Hauptmenü öffnen

Stine Hovland

norwegische Fußball­spielerin

Stine Hovland (* 31. Januar 1991, Norwegen) ist eine norwegische Fußball­spielerin, die seit der Saison 2014 für IL Sandviken und seit 2018 für die Norwegische Fußballnationalmannschaft der Frauen spielt.

Stine Hovland
Personalia
Geburtstag 31. Januar 1991
Geburtsort Norwegen
Position Abwehr
Juniorinnen
Jahre Station
Høyang IL
Kaupanger IL
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2013 Kaupanger IL 50 (6)
2014– IL Sandviken 117 (9)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2018– Norwegen 6 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 5. Mai 2019

2 Stand: 6. März 2019

WerdegangBearbeiten

VereineBearbeiten

Hovland spielte ab 2010 für Kaupanger IL in der 2. Division und ab 2013 in der 1. Division. Zur Saison 2014 wechselte sie zum Erstliga-Absteiger IL Sandviken und stieg mit dem Verein am Ende der Saison in die Toppserien auf. In den folgenden Spielzeiten pendelte sie mit dem Verein zwischen Platz 9 und 6. 2018 erreichte sie mit Sandviken das Pokalfinale, verlor dieses aber mit 0:4 gegen Lillestrøm SK Kvinner.

NationalmannschaftenBearbeiten

Hovland spielte nie für eine norwegische Juniorinnenmannschaft. Am 11. November 2018 spielte sie mit 27 Jahren bei der 1:4-Niederlage in Tottori gegen Japan erstmals für Norwegen. Sie stand dabei in der Startelf und spielte über die volle Distanz. Sie kam auch in den ersten fünf Spielen des WM-Jahres zum Einsatz, wobei sie auch jeweils über die volle Distanz spielte, und gewann mit der Mannschaft den Algarve-Cup 2019. Am 2. Mai wurde sie für die WM 2019 nominiert, bei der sie aber nicht eingesetzt wurde.[1]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. fotball.no: Her er Norges VM-tropp