Hauptmenü öffnen

Stefan Schmid (Triathlet, 1981)

deutscher Triathlet, geboren 1981
Triathlon
DeutschlandDeutschland 0 Stefan Schmid
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 25. Dezember 1981 (37 Jahre)
Geburtsort Waiblingen
Vereine
Erfolge
2009, 2011 2 × Deutscher Meister Triathlon Mitteldistanz
Status
inaktiv

Stefan Schmid (* 25. Dezember 1981 in Waiblingen) ist ein ehemaliger deutscher Triathlet und zweifacher Deutscher Meister über die Mitteldistanz (2009 und 2011).

WerdegangBearbeiten

Stefan Schmid begann seine sportliche Karriere als Mittelstreckenläufer (Baden-Württembergischer Meister 2004 über 1500 m) und er begann 2008 mit dem Triathlon.[1] 2008 nahm er an den Wettkämpfen der 3. Baden-Württembergischen Landesliga mit der Mannschaft des Magic Sportfood Team TSV Crailsheim teil.

2008 startete er erstmals auf der Triathlon-Mitteldistanz und schon im Folgejahr wurde Schmid sowohl Deutscher Meister über die Mitteldistanz (2 km Schwimmen, 96 km Radfahren und 20 km Laufen) in Immenstadt und Fünfter in seiner Altersklasse bei der Ironman 70.3 World Championship in Clearwater.

Von 2011 an startete Schmid für das Sparda-Team Rechberghausen. Im Jahr 2011 wurde er erneut Deutscher Meister über die Mitteldistanz (2 km Schwimmen, 85 km Radfahren und 20 km Laufen) sowie Deutscher Meister in der Altersklasse 30 über die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen) in Düsseldorf.

Der Diplom-Biologe arbeitet als Doktorand am Universitätsklinikum Tübingen.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Porträt Stefan Schmid. Sparda-Team Rechberghausen. Archiviert vom Original am 25. März 2011.
  2. Allgäu Triathlon 2009 - Interview Stefan Schmid auf YouTube
  3. Challenge Kraichgau: Triumphaler Sieg für Sebastian Kienle
  4. Severe Weather Forecast Impacts Ironman New Zealand 1. März 2012
  5. Duathlon DM Titel an Patrick Lange und Jenny Schulz (3. Mai 2010)