Silentó

US-amerikanischer Rapper
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1][2]
Watch Me (Whip / Nae Nae)
  DE 50 26.06.2015 (20 Wo.)
  AT 65 25.09.2015 (1 Wo.)
  CH 41 16.08.2015 (11 Wo.)
  UK 19 
Gold
Gold
16.07.2015 (22 Wo.)
  US 3 
Sechsfachplatin
×6
Sechsfachplatin
14.03.2015 (51 Wo.)

Ricky Lamar Hawk (* 22. Januar 1998 in Atlanta, Georgia), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Silentó, ist ein US-amerikanischer Rapper.[3] Seine Debüt-Single "Watch Me (Whip/Nae Nae)" erreichte Platz 3 in den Billboard Hot 100.

DurchbruchBearbeiten

Silentó nahm seinen Debüthit Watch Me im Dezember 2014 auf.[4] Schon bevor Silentó es als seine Debüt-Single veröffentlicht hatte, war das Lied Watch Me lokal bekannt geworden durch seine Auftritte in seiner Schule, bei denen er das Lied sang und die dazugehörige Tanzdarbietung aufführte. Der Tanz besteht aus einer Kombination von Tanzschritten aus dem texanischen Swingtanz Whip, dem Nae-Nae-Tanz, choreografiert für das Lied Drop That NaeNae von We Are Toonz, und den Stanky-Legg-Tanz, choreografiert für das Lied Stanky Legg von GS Boyz.[4][5]

Als der in Atlanta ansässige Rapper Silentó im Frühjahr 2015 seine Single Watch Me unabhängig veröffentlichte, hatte er bereits nach einer Woche mehr als 2,5 Millionen US-Streams. Innerhalb weniger Wochen wurden auf Youtube viele Videos von Fans seiner Tanzdarbietung erstellt, in denen sie seine Choreografie zu seiner Musik nachahmten.[6][4] Mehrere dieser Videos kommen auf Abrufzahlen im ein- und zweistelligen Millionenbereich.[7] Die Single erreichte zunächst Platz 33 der Billboard Hot R & B / Hip-Hop Songs Charts,[6] stieg eine Woche später in die Billboard Hot 100-Charts auf Platz 86 ein[4] und erreichte als höchstes bisher Platz 3.[8]

Die Single platzierte sich auf Platz 10 der US-amerikanischen iTunes-Charts.[9] Ende April 2015 hat Silento einen Vertrag bei Capitol unterzeichnet.[10] Am 25. Juni 2015 trat Silentó als musikalischer Gast in der Fernsehnachrichtensendung Good Morning America auf.[11] In Australien stieg die Single Watch Me Ende Juni 2015 auf Platz 47 in den Single Charts ein und in der Folgewoche auf Platz 28.[12][13] Watch Me wurde am 16. September 2015 in der Auftaktfolge Stunning and Brave der 19. Staffel von South Park gespielt.[14]

DiskografieBearbeiten

Singles

  • 2015: Watch Me (Whip / Nae Nae)
  • 2016: Get Em[15]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Chartquellen: DEUS - AU - NZ
  2. Auszeichnungen: UK US
  3. Silentó - Biography. Abgerufen am 27. Juli 2015.
  4. a b c d Biografie Silentós auf billboard.com
  5. “Watch Me (Whip/Nae Nae).”, songfacts.com
  6. a b Silento's 'Watch Me' NaeNaes Onto the Charts With Viral Dance Video, billboard.com, 6. März 2015
  7. Fan-Videos mit Silentos Musik und Tanzschritten
  8. Billbord Hot 100
  9. Silento’s Summer Smash “Watch Me (Whip/Nae Nae)” Now Has A Video With Dance Instructions: Watch
  10. billboard.com, abgerufen am 26. Juni 2015
  11. Auftritt Silentós bei Good Morning America am 25. Juni 2015
  12. Australian Single Charts
  13. AU
  14. South Park: ‘Stunning And Brave’ Review (Memento des Originals vom 27. September 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/mikeydislikesit.com, 17. September 2015
  15. "Get Em" from Get Em - Single by Silentó on Apple Music. In: iTunes. Abgerufen am 5. September 2016.