Roubaix Métropole européenne de Lille/Saison 2016

Saison eines Radsportteams

Dieser Artikel listet Erfolge und Fahrer des Radsportteams Roubaix Métropole européenne de Lille in der Saison 2016 auf.

Erfolge in der UCI Europe TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
13. März Frankreich  Paris–Troyes 1.2 Frankreich  Rudy Barbier
20. März Frankreich  Cholet-Pays de Loire 1.1 Frankreich  Rudy Barbier
3. Juli Frankreich  Paris-Chauny 1.2 Belgien  Dieter Bouvry

Abgänge – ZugängeBearbeiten

Zugänge Team 2015 Abgänge Team 2016
Belgien  Daan Myngheer Vérandas Willems Belgien  Timothy Dupont Vérandas Willems Cycling Team
Frankreich  Nicolas Moncomble (ab 5. Juni) VC Roubaix Lille Métropole Frankreich  Rudy Kowalski Charvieu-Chavagneux IC
Belgien  Louis Verhelst Cofidis, Solutions Crédits Frankreich  Thomas Damuseau Karriereende
Frankreich  Florent Pereira Pro Immo Nicolas Roux Frankreich  Romain Pillon ESEG Douai-Origine Cycles
Frankreich  Félix Pouilly CC Nogent-sur-Oise Belgien  Baptiste Planckaert Wallonie Bruxelles-Group Protect

MannschaftBearbeiten

 Team roster
NameGeburtsdatumLandVorheriges Team
Julien Antomarchi16. Mai 1984  FrankreichLa Pomme Marseille 13 (2014)
Rudy Barbier18. Dezember 1992  FrankreichArmée de terre (2013)
Dieter Bouvry31. Juli 1992  BelgienEFC-Omega Pharma-Quick Step (2014)
Jérémy Leveau17. April 1992  FrankreichVC Rouen 76 (2014)
Nicolas Moncomble (6. Jun.–31. Dez., Anm.)19. Oktober 1982  Frankreich
Daan Myngheer (1. Jan.–28. Mär., Anm.)13. April 1993  BelgienVerandas Willems (2015)
Florent Pereira19. Oktober 1993  FrankreichPro Immo Nicolas Roux (2015)
Félix Pouilly22. September 1994  FrankreichCC Nogent-sur-Oise (2015)
Jimmy Turgis10. August 1991  FrankreichCC Nogent-sur-Oise (2013)
Maxime Vantomme8. März 1986  BelgienCrelan-Euphony (2013)
Louis Verhelst28. August 1990  BelgienCofidis (2015)
Pierre Barbier (1. Aug.–31. Dez., Stagiaire)25. September 1997  FrankreichVC Rouen 76 (2016)
Dylan Kowalski (1. Aug.–31. Dez., Stagiaire)26. Januar 1994  FrankreichVC Rouen 76 (2016)
Quelle: UCI

Anmerkung: Nicolas Moncomble, Teamwechsel[1]
Anmerkung: Daan Myngheer, starb an den Folgen eines Rennunfalls

WeblinksBearbeiten

  • Un néo-pro chez Roubaix Métropole Européenne de Lille. In: directvelo.com, 2. Juni 2016.