Daan Myngheer

belgischer Radrennfahrer
Daan Myngheer Straßenradsport
Daan Myngheer (2015)
Daan Myngheer (2015)
Zur Person
Geburtsdatum 13. April 1993
Sterbedatum 28. März 2016
Nation BelgienBelgien Belgien
Disziplin Straße
Wichtigste Erfolge
Belgische Straßenradmeisterschaften
2011 MaillotBélgica.svg – Straßenrennen (Junioren)
Letzte Aktualisierung: 26. März 2016

Daan Myngheer (* 13. April 1993 in Roeselare, Belgien; † 28. März 2016 in Ajaccio, Frankreich) war ein belgischer Radrennfahrer.

LebenBearbeiten

2011 wurde Myngheer belgischer Juniorenmeister im Straßenrennen. Zweimal wurde er Meister der Provinz Westflandern, 2010 als Junior und 2013 in der Klasse U-23.

Am 26. März 2016 startete er beim Critérium International 2016 auf Korsika. Auf den letzten 25 Kilometern der ersten Etappe ließ sich Myngheer vom Fahrerfeld zurückfallen und später medizinisch betreuen.[1] Während er von einem Rettungswagen ins Krankenhaus von Ajaccio gebracht wurde, erlitt er einen Herzinfarkt mit Herzstillstand. Er starb im Krankenhaus an den Folgen des Infarkts.[2]

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Radsport trauert um nächsten toten Fahrer, faz.net, 29. März 2016, abgerufen am 30. März 2016
  2. Daan Myngheer dies from heart attack. cyclingnews.com, 28. März 2016, abgerufen am 29. März 2016.