Hauptmenü öffnen

Julien Antomarchi

französischer Radrennfahrer
Julien Antomarchi.

Julien Antomarchi (* 16. Mai 1984 in Marseille) ist ein französischer Radrennfahrer.

WerdegangBearbeiten

Julien Antomarchi gewann 2006 das italienische Eintagesrennen Gara Ciclistica Montappone und war in diesem und den Folgejahren bei Abschnitten verschiedener internationaler Etappenrennen erfolgreich. Mit seinem Sprintsieg vor seinem Mitausreißer Thomas Voeckler gelang ihm auf der Schlussetappe des Tour du Haut-Var, einem Rennen der UCI-Kategorie 2.1, sein bis dahin größter Erfolg, der ihm auch den zweiten Rang in der Gesamtwertung sicherte.[1] Im Herbst 2014 gewann er zwei Etappen und die Gesamtwertung der chinesischen Kategorie 2.1-Rundfahrt Tour of Hainan.

ErfolgeBearbeiten

2006
2008
2009
2010
2011
2013
2014
2015
2018

TeamsBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten