Rhode Island School of Design

US-amerikanisches College in Providence

Die Rhode Island School of Design (abgekürzt RISD) ist ein US-amerikanisches College für Kunst und Design in Providence, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Rhode Island.

Rhode Island School of Design
Gründung 1877[1]
Trägerschaft privat
Ort Providence, Vereinigte Staaten
Interimspräsident David Proulx[2]
Studierende 2.576 (2021)[1]
Mitarbeiter 1.250 (2021)[3]
davon Professoren > 600 Dozenten (2021)[1]
Jahresetat 134 Mio. $[1]
Website www.risd.edu

GeschichteBearbeiten

 
Eingang des Rhode Island School of Design Museum

Die 1877 gegründete Hochschule befindet sich in direkter Nachbarschaft zur Brown University auf dem Gelände des College Hills von Rhode Island. Beide Institute teilen sich akademische und soziale Ressourcen und bieten gemeinschaftliche Kurse an, die unentgeltlich von den Studenten genutzt werden können. Zusammen mit der Cooper Union gilt die Rhode Island School of Design als renommierteste Kunsthochschule in den Vereinigten Staaten.

Zur RISD gehört auch das Rhode Island School of Design Museum, das über 80000 Kunstwerke beherbergt. Den Studierenden werden Abschlüsse in 19 Hauptfächern als Bachelor oder Master angeboten.

Zahlen zu den StudierendenBearbeiten

Von den 2.576 Studenten im Herbst 2021 strebten 2.044 ihren ersten Studienabschluss an, in der Regel einen Bachelor, sie waren also undergraduates.[1] 532 arbeiteten auf einen weiteren Abschluss hin, oft einen Master, sie waren postgraduates.[1] 36 % der Studierenden des Studienjahres 2020/2021 zählten als Person of Color zu den nicht-weißen aus den USA, 35 % als internationale Studenten.[1] 30.465 Personen waren im Herbst 2021 Ehemalige der Universität[1], 2008 waren es über 17.000 gewesen.

FachbereicheBearbeiten

LeitbildBearbeiten

Im Mai 2006 gab die RISD dieses Unternehmensleitbild heraus:

“The mission of the Rhode Island School of Design, through its college and museum, is to educate its students and the public in the creation and appreciation of works of art and design, to discover and transmit knowledge and to make lasting contributions to a global society through critical thinking, scholarship and innovation.”

„Der Auftrag der Rhode Island School of Design ist es, durch Schule und Museum, ihre Studenten und die Öffentlichkeit in der Schaffung und Wertschätzung von Kunstwerken und Design zu unterrichten, um Wissen zu erlangen und zu vermitteln und durch kritisches Denken, Wissenschaft und Innovation dauerhafte Beiträge zu einer globalen Gesellschaft zu leisten.“

Professoren, EmeritiBearbeiten

Bekannte AbsolventenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Rhode Island School of Design – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g h About Rhode Island School of Design. In: Rhode Island School of Design RISD > About. Rhode Island School of Design RISD, Providence, abgerufen am 10. Oktober 2021 (englisch).
  2. RISD President and Leadership. In: Rhode Island School of Design RISD > About > Leadership. Rhode Island School of Design RISD, Providence, abgerufen am 10. Oktober 2021 (englisch).
  3. January 12 2021 Update. In: RISD. RISD, 12. Januar 2021, abgerufen am 10. Oktober 2021 (englisch).

Koordinaten: 41° 49′ 37,9″ N, 71° 24′ 23,1″ W