Pearl (Mississippi)

Stadt im US-Bundesstaat Mississippi

Pearl ist eine Stadt im Rankin County im US-Bundesstaat Mississippi, die sich etwa fünf Kilometer südöstlich der Hauptstadt Jackson befindet und damit zur Jackson Metropolitan Statistical Area gehört.

Pearl
Pearl (USA)
Pearl
Pearl
Koordinaten 32° 16′ 30″ N, 90° 7′ 50″ WKoordinaten: 32° 16′ 30″ N, 90° 7′ 50″ W
Basisdaten
Staat Vereinigte Staaten

Bundesstaat

Mississippi
Höhe 90 m
Fläche 57 km²
Einwohner 25.092 (2010)
Dichte 440,2 Ew./km²
Website cityofpearl.com
Politik
Bürgermeister Brad Rogers
Partei Republikanische Partei

Bei der Volkszählung 2010 hatte Pearl 25.092 Einwohner. Im Jahr 2014 waren es bereits 26.388 Einwohner, davon sind ungefähr 70 Prozent Weiße und etwa 21 Prozent Schwarze, Hispanics bilden mit einem Anteil von etwa fünf Prozent die größte Minderheit. Insgesamt ist in Pearl im Zeitraum von 2000 bis 2014 ein Bevölkerungswachstum von 20,2 % zu verzeichnen.[1] Damit ist Pearl an der Bevölkerung gemessen die größte Stadt im Rankin County sowie die zwölftgrößte in Mississippi.

Nach langen Verhandlungen, die im September 1968 begannen, erhielt Pearl im Jahre 1973 nach der Zustimmung durch den Mississippi Supreme Court den Status einer City.[2] In den Jahren zuvor waren bereits die Grenzen der Stadt sowie der Name – neben „Pearl“ standen noch „Riverview“ und „Brightsville“ zur Wahl – beschlossen worden; Harris Harvey wurde der erste Bürgermeister Pearls.

1983 wurde der Rankin Campus des Hinds Community College in Pearl eröffnet.

Die Mississippi Braves, eine Minor-League-Baseball-Mannschaft der Atlanta Braves, tragen im Trustmark Park ihre Heimspiele aus.

Etwa sechs Kilometer nordöstlich von Pearl befindet sich der Jackson-Evers International Airport.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Pearl – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pearl, Mississippi, auf city-data.com (englisch). Abgerufen am 16. Juni 2017.
  2. History of Pearl, auf cityofpearl.com (englisch). Abgerufen am 17. Juni 2017.