Brandon (Mississippi)

Stadt im US-Bundesstaat Mississippi

Brandon ist eine Stadt im Rankin County im US-Bundesstaat Mississippi und zugleich der Verwaltungssitz (County Seat) des Countys.

Brandon
Das Rankin County Confederate Monument mit dem historischen Gerichtsgebäude im Hintergrund
Das Rankin County Confederate Monument mit dem historischen Gerichtsgebäude im Hintergrund
Siegel von Brandon
Siegel
Flagge von Brandon
Flagge
Lage im County und Lage des Countys in Mississippi
Rankin County Mississippi Incorporated and Unincorporated areas Brandon Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Mississippi
County: Rankin County
Koordinaten: 32° 16′ N, 89° 59′ WKoordinaten: 32° 16′ N, 89° 59′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 21.705 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 394 Einwohner je km2
Fläche: 55,3 km2 (ca. 21 mi²)
davon 55,1 km2 (ca. 21 mi²) Land
Höhe: 147 m
Postleitzahlen: 39042, 39043, 39047
Vorwahl: +1 601
FIPS: 28-08300
GNIS-ID: 0667519
Website: www.brandonms.org
Bürgermeister: Butch Lee

Die Stadt befindet sich etwa 15 Kilometer östlich der Hauptstadt Jackson und gehört zur Jackson Metropolitan Statistical Area.

Bei der Volkszählung 2010 hatte Brandon 21.705 Einwohner. Im Jahr 2014 waren es bereits 23.156 Einwohner, davon mehr als 76 % Weiße und etwa 18 % Schwarze. Insgesamt ist in Brandon im Zeitraum von 2000 bis 2014 ein Bevölkerungswachstum von 40,9 % zu verzeichnen.[1] Damit war Brandon (Stand 2010) an der Bevölkerung gemessen die zweitgrößte Stadt im Rankin County sowie die neunzehntgrößte in Mississippi. Brandon hat eine Fläche von 26 Quadratmeilen, also etwa 67,34 Quadratkilometern.[2] 95 % der Bevölkerung lebt städtisch.

In Brandon befindet sich eine High School, eine Middle School und drei Elementary Schools.

PersönlichkeitenBearbeiten

Personen, die in Brandon geboren wurden, gestorben sind oder vor Ort gewirkt haben:

WeblinksBearbeiten

Commons: Brandon (Mississippi) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Brandon, Mississippi, auf city-data.com (englisch). Abgerufen am 16. Juni 2017.
  2. United States Census 2010: Population, Housing Units, Area, and Density: 2010 - State -- Place and (in selected states) County Subdivision (englisch), United States Census Bureau. Abgerufen am 18. Juni 2017.