Hauptmenü öffnen

Orla Brady (* 28. März 1961 in Dublin) ist eine irische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Im britischen Fernsehen spielte Brady in Fernsehserien wie The Rector’s Wife (1993). Brady gab ihr Filmdebüt in Words Upon The Window Pane (1994), welches auf einem Schauspiel von W.B. Yates basiert. Brady studierte Schauspiel an der „Ecole Phillippe Gaulier“ in Paris. 1999 spielte sie die Hauptrolle der Sheila Cloney in A Love Divided. Für diese Rolle wurde sie als Beste Schauspielerin beim Monte Carlo Film Festival ausgezeichnet.

Außerdem spielt Brady in der Serie Aus Lust und Leidenschaft die Rolle der Siobhan.

Im zweiteiligen US-amerikanischen Fantasy-Fernsehfilm Kampf der Kobolde – Die Legende einer verbotenen Liebe (1999) spielte Brady die Rolle der Kathleen Fitzpatrick.

Seit 2010 war Brady bisher fünfmal in der US-amerikanischen Fernsehserie Fringe zu sehen. Ihre Auftritte umfassten die Episoden Peter, Die andere Seite (1), Versuchsperson 13, Rückkehr ins Ungewisse und Der Feind meines Feindes.[1] Zudem spielte sie 2010 in der britischen Miniserie Strike Back mit.

Brady ist mit dem Schauspieler Nick Brandt verheiratet.[2]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Orla Brady auf imdb.com
  2. Eintrag bei filmreference.com