Olympische Sommerspiele 1908/Tennis/Herrendoppel/Halle

Tennis-Herrendoppel (Halle) der Olympischen Sommerspiele 1908.

Olympische Ringe
R.F.Doherty and G.F. Gillyard win the doubles against M.J.G.Ritchie and J.C.Parke.jpg
Sportart Tennis
Disziplin Doppel – Halle
Geschlecht Herren
Teilnehmer 10 Athleten aus 2 Ländern
Wettkampfort Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Queen’s Club
Wettkampfphase 6.–9. Mai 1908
Medaillengewinner
Goldmedaille Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Arthur Gore
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Herbert Roper Barrett(GBR)
Silbermedaille Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland George Caridia
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland George Miéville Simond (GBR)
Bronzemedaille SchwedenSchweden Wollmar Boström
SchwedenSchweden Gunnar Setterwall (SWE)
1906 1912 (H)       
1912 (FP)
Tennis Tenniswettbewerbe bei den
Olympischen Sommerspielen 1908
Einzel Herren (FP) Damen (FP) Herren (H) Damen (H)
Doppel Herren (FP) Herren (H)

Das Finale bestritten Arthur Gore und Herbert Roper Barrett gegen George Miéville Simond und George Caridia, das Gore und Barrett mit 6:2, 2:6, 6:3 und 6:3 gewannen. Die Bronzemedaille gewannen Gunnar Setterwall und Wollmar Boström, die sich in fünf Sätzen gegen Josiah Ritchie und Lionel Hunter Escombe durchsetzten.

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Halbfinale   Finale
     
   Schweden  Wollmar Boström
 Schweden  Gunnar Setterwall
4 7 6 2
 Vereinigtes Konigreich 1801  George Caridia
 Vereinigtes Konigreich 1801  George Miéville Simond
2 7 6 10 6        Vereinigtes Konigreich 1801  George Caridia
 Vereinigtes Konigreich 1801  George Miéville Simond
6 9 2 6  
 Vereinigtes Konigreich 1801  Wilberforce Vaughan Eaves
 Vereinigtes Konigreich 1801  George Hillyard
6 9 4 8 4        Vereinigtes Konigreich 1801  George Caridia
 Vereinigtes Konigreich 1801  George Miéville Simond
2 6 3 3
     Vereinigtes Konigreich 1801  Herbert Roper Barrett
 Vereinigtes Konigreich 1801  Arthur Gore
6 2 6 6
     Vereinigtes Konigreich 1801  Herbert Roper Barrett
 Vereinigtes Konigreich 1801  Arthur Gore
0 6 6 6
   Vereinigtes Konigreich 1801  Lionel Hunter Escombe
 Vereinigtes Konigreich 1801  Josiah Ritchie
6 4 3 3  
  Spiel um Platz 3
 Schweden  Wollmar Boström
 Schweden  Gunnar Setterwall
4 6 1 6 6
 Vereinigtes Konigreich 1801  Lionel Hunter Escombe
 Vereinigtes Konigreich 1801  Josiah Ritchie
6 3 6 0 3

WeblinksBearbeiten