Hauptmenü öffnen

Nationale Pädagogische Universität M. P. Drahomanow

Universität in Ukraine

Die Nationale Pädagogische Universität M. P. Drahomanow (ukrainisch Національний педагогічний університет імені М.П. Драгоманова / Nazionalnyj pedahohitschnyj uniwersytet imeni M.P. Drahomanowa) ist eine Pädagogische Universität in der ukrainischen Hauptstadt Kiew.

Nationale Pädagogische Universität M. P. Drahomanow
Logo
Motto Student - zentralna postat
Gründung 1834
Trägerschaft staatlich
Ort Kiew, Ukraine
Rektor Wiktor Andruschtschenko
Studierende ca. 36.000
Mitarbeiter 1500
davon Professoren 250
Netzwerke IAU[1]
Website www.npu.edu.ua

Die nach dem ukrainischen Historiker und politischen Denker Mychajlo Drahomanow benannte Hochschule wurde am 4. Dezember 1834 als Pädagogisches Institut der St. Wladimir-Universität gegründet. 1997 erhielt sie den Status einer Nationalen Universität.[2]

Rektor ist seit 2003 der Philosophie-Professor und Mitglied der ukrainischen Akademie der Wissenschaften Wiktor Andruschtschenko (Віктор Петрович Андрущенко).[3]

Die Universität besteht aus 20 Instituten an denen insgesamt 36.000 Studenten studieren und 1500 Dozenten tätig sind. Von diesen tragen mehr als 250 den Doktor- oder Professorentitel.[4]

Hauptgebäude der Universität auf dem Taras-Schewtschenko-Boulevard Nr. 22–24 in Kiew

WeblinksBearbeiten

  Commons: Nationale Pädagogische Universität M. P. Drahomanow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. List of IAU Members. In: iau-aiu.net. International Association of Universities, abgerufen am 20. August 2019 (englisch).
  2. Geschichte auf der Webseite der Pädagogischen Universität; abgerufen am 19. Februar 2017 (ukrainisch).
  3. Biografie Wiktor Andruschtschenko auf der Webseite der Pädagogischen Universität; abgerufen am 19. Februar 2017 (ukrainisch).
  4. Homepage der Pädagogischen Universität; abgerufen am 19. Februar 2017 (englisch).

Koordinaten: 50° 26′ 41″ N, 30° 30′ 25″ O