Hauptmenü öffnen

Michael Cerveris

US-amerikanischer Schauspieler
Michael Cerveris (2011)

Michael Cerveris (* 6. November 1960 in Bethesda, Maryland) ist ein US-amerikanischer Theaterschauspieler, Filmschauspieler, Sänger und Gitarrist. Er stand in vielen Musicals und Theaterstücken auf der Bühne, etliche davon von Stephen Sondheim, so bei den Musicals Assassins und Sweeney Todd. 2004 erhielt Cerveris für seine Rolle des John Wilkes Booth in Assassins den Tony Award als Bester Nebendarsteller in einem Musical. 2015 gewann er für die Rolle des Bruce Bechde in Fun Home seinen zweiten Tony Award als Bester Hauptdarsteller in einem Musical.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Cerveris wurde in Bethesda, Maryland geboren und wuchs in Huntington, West Virginia auf. Seine Mutter Marsha Laycock war Tänzerin, sein Vater Michael Cerveris, Musikprofessor. 1979 beendete er seine Schulzeit an der Phillips Exeter Academy, und 1983 schloss er sein Studium der Theaterwissenschaften und Sprecherziehung an der Yale University mit cum laude ab.

Sein Broadway-Debüt hatte Cerveris 1993 im Stück The Who's Tommy, in welchem er den Erzähler Tommy verkörperte. Für diese Rolle erhielt Cerveris eine Nominierung für den Tony Award (Bester Nebendarsteller in einem Musical), eine Nominierung für den Drama League Award und erhielt den Theater World Award und den Original Cast Grammy. 2004 spielte Cerveris den John Wilkes Booth im Broadway-Musical Assassins und gewann hierfür den Tony Award und den Outer Critics Circle Award. 2015 gewann er für seine Rolle in Fun Home seinen zweiten Tony Award.

2017 übernahm er in der 4. Staffel der Comic-Serie Gotham die Rolle des Professor Pyg.[1]

Immer wieder übernahm Cerveris auch Rollen in Film und Fernsehen, wobei die Verkörperung des Frank in The Mexican und des Beobachters „September“ bzw. Donald in Fringe – Grenzfälle des FBI zu nennen sind.

Engagements am BroadwayBearbeiten

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Filme
Fernsehserien

AuszeichnungenBearbeiten

  • 1993: Theatre World Award
  • 2004: Tony Award (Bester Nebendarsteller im Musical Assassins)
  • 2004: Outer Critics Circle Award (Bester Nebendarsteller in einem Musical)
  • 2014: Outer Critics Circle Award (Bester Hauptdarsteller im Musical Fun Home)
  • 2015: Tony Award (Bester Hauptdarsteller in einem Musical)

Zudem erhielt Cerveris eine Reihe weiterer Nominierungen für den Tony Award, den Drama Desk Award und den Outer Critics Circle Award.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Michael Cerveris – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gotham Staffel 4 - Fringe-Star Michael Cerveris spielt Schurke Professor Pyg. In: moviepilot.de. 5. September 2017 (moviepilot.de [abgerufen am 14. September 2017]).