Hauptmenü öffnen

Theatre World Award ist ein US-amerikanischer Preis, der seit 1945 jährlich an Theaterschauspieler in New York City vergeben wird.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

WahlverfahrenBearbeiten

Die Sieger werden von einem Komitee New Yorker Theaterkritiker ausgewählt. Gegenwärtig (2009) besteht das Komitee aus Peter Filichia (Theatermania.com), Harry Haun (Playbill), Matthew Murray (TakinBroadway.com), Frank Scheck (New York Post), Michael Sommers (Newhouse Papers), Doug Watt (New York Daily News) und Linda Winer (New York Newsday). Die Koordination erfolgt durch John Willis von TheatreWorld und Ben Hodges.

StatuetteBearbeiten

Der Preis besteht aus einer Bronzeskulptur, die von dem Künstler Harry Marinsky erschaffen wurde. Die Skulptur ist unter dem Namen „Ianus“ bekannt, einem römischen Gott.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Theatre World Award – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien