Hauptmenü öffnen
Martina Suchá Tennisspieler
Martina Suchá
Martina Suchá 2007 bei den Australian Open
Nation: SlowakeiSlowakei Slowakei
Geburtstag: 20. November 1980
Größe: 170 cm
1. Profisaison: 1996
Rücktritt: 2008
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 970.609 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 328:255
Karrieretitel: 2 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 37 (22. April 2002)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 31:49
Karrieretitel: 0 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 234 (3. Januar 2000)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Martina Suchá (* 20. November 1980 in Nové Zámky, Tschechoslowakei) ist eine ehemalige slowakische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Martina Suchá begann im Alter von acht Jahren mit dem Tennissport.

In ihrer Profikarriere gewann sie zwei WTA-Turniere im Einzel, zudem fünf Einzel- und zwei Doppeltitel bei ITF-Turnieren.

Einmal stand sie im Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers, 2002 bei den Australian Open. Wenige Wochen später erreichte sie mit Position 37 ihre beste Platzierung in der Weltrangliste.

Zwischen 2002 und 2005 bestritt sie für die slowakische Fed-Cup-Mannschaft fünf Einzelpartien, von denen sie drei gewinnen konnte.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 12. Januar 2002 Australien  Hobart WTA Tier V Hartplatz Spanien  Anabel Medina Garrigues 7:67, 6:1
2. 7. November 2004 Kanada  Québec WTA Tier III Hartplatz (Halle) Vereinigte Staaten  Abigail Spears 7:5, 3:6, 6:2

WeblinksBearbeiten

  Commons: Martina Suchá – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien