Marco Benfatto

italienischer Radrennfahrer
Marco Benfatto Straßenradsport
Marco Benfatto (2016)
Marco Benfatto (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 6. Januar 1988
Nation ItalienItalien Italien
Disziplin Straße, Bahn
Zum Team
Aktuelles Team Bardiani CSF Faizanè
Funktion Fahrer
Letzte Aktualisierung: 25. April 2020

Marco Benfatto (* 6. Januar 1988 in Camposampiero) ist ein italienischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

KarriereBearbeiten

Marco Benfatto wurde 2006 italienischer Junioren-Bahnradmeister im Teamsprint und im Scratch. Auf der Straße gewann er 2006 eine Etappe bei der Nachwuchsversion des Giro della Toscana. In der Saison 2012 gewann er jeweils eine Etappe beim Giro della Regione Friuli Venezia Giulia und beim Giro Ciclistico d’Italia. Ende der Saison fuhr er für das UCI ProTeam Liquigas-Cannondale als Stagiaire und ab 2013 für das Continental Team Astana. 2014 wechselte er zum Continental Team Astana und nach zwei Jahren dort zu Androni Giocattoli. Für 2020 bekam er einen Vertrag bei Bardiani CSF Faizanè.

Bis einschließlich 2019 errang Benfatto zahlreiche Etappensiege bei Rundfahrten, besonders erfolgreich war er in Asien. So gewann er acht Etappen bei der Tour of China, sieben Etappen der China-Rundfahrt II und zudem 2016 deren Gesamtwertung, 2014 zwei Etappen der Tour of Qinghai Lake sowie 2019 zwei Etappen der Tour of Taihu Lake. 2018 entschied er eine Etappe der Tour of Hainan für sich und 2019 eine Etappe der Tour de Langkawi.

ErfolgeBearbeiten

StraßeBearbeiten

2006
2012
2014
2016
2017
2018
2019

BahnBearbeiten

2006

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Marco Benfatto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien