Hauptmenü öffnen

Tomas Alberio

italienischer Bahn- und Straßenradrennfahrer
Tomas Alberio

Tomas Alberio (* 31. März 1989 in Bussolengo) ist ein italienischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Tomas Alberio gewann 2006 bei der Jugend-Bahnradeuropameisterschaft in Pordenone die Bronzemedaille im Teamsprint. Im nächsten Jahr wurde er bei der Europameisterschaft in Cottbus erneut Dritter im Mannschaftssprint. 2008 wurde er in der U23-Klasse zusammen mit Elia Viviani Europameister im Zweier-Mannschaftsfahren (Madison). Auf der Straße gewann Alberio 2009 das italienische Eintagesrennen Trofeo Edil C.

Erfolge – BahnBearbeiten

2008

Erfolge – StraßeBearbeiten

2009
2010

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten