Hauptmenü öffnen

Manfred Bopp (* 15. Februar 1936 in Stuttgart; † 12. Januar 2006 in Bad Cannstatt) war ein deutscher Fußballspieler.

Manfred Bopp
Personalia
Geburtstag 15. Februar 1936
Geburtsort StuttgartDeutschland
Sterbedatum 12. Januar 2006
Sterbeort Bad CannstattDeutschland
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
Stuttgarter SC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1955–1959 Stuttgarter SC
1959–1964 Stuttgarter Kickers 97 (7)
Stuttgarter SC
SKV Waiblingen
TSV Schmiden
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

WerdegangBearbeiten

Bopp begann mit dem Fußballspielen in der Jugend des Stuttgarter SC, über dessen erste Mannschaft führte sein Weg zum Stadtnachbarn Stuttgarter Kickers, wo er in seiner ersten Saison in der höchsten Spielklasse, der Oberliga Süd, spielte. Nach fünf Spielzeiten auf der Waldau bei den Blauen kehrte er zum Stuttgarter Sportclub zurück, später war er noch für den SKV Waiblingen und den TSV Schmiden aktiv.

SonstigesBearbeiten

Rudolf Kurz, der in den Zwanzigern auch als Fußballspieler für die Stuttgarter Kickers aktiv war, ist der Onkel von Manfred Bopp.

WeblinksBearbeiten