Lubuk Linggau

indonesische Stadt im Süden der Insel Sumatra

Lubuklinggau ist eine indonesische Stadt im Süden der Insel Sumatra, gehört zur Provinz Sumatra Selatan (Süd-Sumatra) und liegt westlich der Provinzhauptstadt Palembang. Die Stadt hat 200.481 Einwohner (Berechnung 2020),[1] eine Fläche von 401,50 km² und liegt auf einer Höhe von 129 m.

Kota Lubuklinggau
Lubuklinggau
Lubuklinggau (Indonesien)
Lubuklinggau (3° 17′ 48″ S, 102° 51′ 42″O)
Lubuklinggau
Koordinaten 3° 18′ S, 102° 52′ OKoordinaten: 3° 18′ S, 102° 52′ O
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Indonesien

Geographische Einheit

Sumatera
Provinz Sumatera Selatan
Fläche 401,5 km²
Einwohner 228.237 (2020)
Dichte 568,5 Ew./km²
Gründung 2001
Politik
Bürgermeister H. Prana Putra Sohe
Monumen Perjuangan Subkoss Garuda Sriwijaya.jpg

Die Stadt ist am Trans-Sumatra-Highway gelegen, der quer durch Sumatra von Bakauheni im Süden bis nach Banda Aceh im Norden führt. Sie grenzt im Südwesten an die Provinz Bengkulu.

Die Stadt ist unterteilt in 8 Kecamatan (Unterdistrikte) und 72 Kelurahan. Die Unterdistrikte sind:

  • Lubuklinggau Barat I
  • Lubuklinggau Barat II
  • Lubuklinggau Selatan I
  • Lubuklinggau Selatan II
  • Lubuklinggau Timur I
  • Lubuklinggau Timur II
  • Lubuklinggau Utara I
  • Lubuklinggau Utara II

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Visualisasi Data Kependudukan. Abgerufen am 16. Januar 2021.