Hauptmenü öffnen

Liste der Städte in Ohio

Wikimedia-Liste

Im amerikanischen Bundesstaat Ohio wird eine Stadt gemäß Abschnitt 703.01(A) des Ohio Revised Code wie folgt definiert:

“Municipal corporations, which, at the last federal census, had a population of five thousand or more, or five thousand registered resident electors or resident voters as provided in section 703.011 of the Revised Code, are cities. All other municipal corporations are villages. Cities, which, at any federal census, have a population of less than five thousand, shall become villages. Villages, which, at any federal census, have a population of five thousand or more, shall become cities.”

Jede Siedlung mit mehr als fünftausend Einwohnern ist also definitionsgemäß eine Stadt.

Die Anforderungen an eine Siedlung, um die politische Selbständigkeit zu erhalten, sind jedoch strenger. Dafür sind die Bedingungen in Abschnitt 707.29 zu erfüllen:

  1. It shall consist of not less than four square miles. (Seine Fläche darf nicht kleiner als vier Quadratmeilen sein)
  2. It shall have a population of not less than twenty-five thousand and a population density of at least one thousand persons per square mile. (Sie muss mindestens fünfundzwanzigtausend Einwohner haben und eine Bevölkerungsdichte von Tausend Personen pro Quadratmeile)
  3. It shall have an assessed valuation of real, personal, and public utility property subject, except as otherwise provided in division (A)(3) of this section, to general property taxation of at least twenty-five hundred dollars per capita. In determining per capita assessed valuation under division (A)(3) of this section, the assessed valuation of any tangible personal property, buildings, structures, improvements, and fixtures that are exempt from taxation under division (B) of section 5709.081 [5709.08.1] of the Revised Code shall be added to the assessed valuation of real, personal, and public utility property subject to general property taxation. (Die erwarteten Steuereinnahmen sollten mindestens zweieinhalbtausend Dollar pro Kopf betragen)
  4. It shall not completely surround an existing municipal corporation. (Sie darf eine andere Stadt nicht vollständig umschliessen)
  5. It shall be contiguous. (Sie muss zusammenhängend sein)

Die angegebenen Bevölkerungszahlen beziehen sich auf die Volkszählung aus dem Jahr 2000.[1]

ABearbeiten

BBearbeiten

CBearbeiten

DBearbeiten

EBearbeiten

FBearbeiten

GBearbeiten

HBearbeiten

IBearbeiten

JBearbeiten

Bevölkerung County
Jackson 6.184 Jackson County

KBearbeiten

LBearbeiten

MBearbeiten

NBearbeiten

OBearbeiten

PBearbeiten

RBearbeiten

SBearbeiten

TBearbeiten

UBearbeiten

VBearbeiten

WBearbeiten

XBearbeiten

Bevölkerung County
Xenia 24.164 Greene County

YBearbeiten

Bevölkerung County
Youngstown 82.026 Mahoning County

ZBearbeiten

Bevölkerung County
Zanesville 25.586 Muskingum County

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ortschaften in Ohio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ohio Secretary of State: The Ohio Municipal, Township and School Board Roster 2006–2007. Archiviert vom Original am 3. Dezember 2010   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sos.state.oh.us (Abgerufen am 14. Dezember 2010).