Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Liste der Grafschaften Deutschlands

Wikimedia-Liste

Die Liste der Grafschaften Deutschlands enthält eine (unvollständige) Auflistung historisch fassbarer Grafschaften des Heiligen Römischen Reichs auf dem Gebiet der jetzigen Bundesrepublik Deutschland. Manche Grafschaften erfuhren im Laufe ihrer Geschichte eine Rangerhöhung zum Beispiel zu Fürstentümern oder zu Herzogtümern. Die Liste ist gegliedert nach den heutigen Bundesländern, obwohl sich das ehemalige Territorium dieser Grafschaften über mehrere der heutigen Länder oder über das heutige Gebiet Deutschlands hinaus erstrecken kann. Nicht berücksichtigt werden Grafschaften des Reichs, deren Territorien vollständig außerhalb der Grenzen des heutigen Deutschlands lagen. Ebenfalls nicht berücksichtigt sind etwa die Markgrafschaft Baden, die Markgrafschaft Brandenburg, die Markgrafschaft Meißen, die Landgrafschaft Hessen, die Landgrafschaft Thüringen und die Pfalzgrafschaft bei Rhein, da die Titel Landgraf, Markgraf und Pfalzgraf insbesondere für diese Beispiele dem des Herzogs faktisch gleichgestellt waren.

Inhaltsverzeichnis

Baden-WürttembergBearbeiten

BayernBearbeiten

BrandenburgBearbeiten

HessenBearbeiten

Mecklenburg-VorpommernBearbeiten

NiedersachsenBearbeiten

Nordrhein-WestfalenBearbeiten

Rheinland-PfalzBearbeiten

SaarlandBearbeiten

SachsenBearbeiten

Sachsen-AnhaltBearbeiten

Schleswig-HolsteinBearbeiten

ThüringenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

Siehe auchBearbeiten