Hauptmenü öffnen

Leo Weisz (Fußballtrainer)

ungarischer Fußballspieler und Fußballtrainer

Leo Weisz (* 1900 Königreich Ungarn; † 1955 Schweiz), auch Leó Weisz, war ein ungarischer Fußballspieler und -trainer.

Leo Weisz
Personalia
Geburtstag im Jahr 1900
Geburtsort Königreich Ungarn
Sterbedatum im Jahr 1955
Sterbeort Schweiz
Position Sturm
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1920–1925 MTK Budapest
Stationen als Trainer
Jahre Station
1925 SV Schwaben Augsburg
1926 FC Wacker München
1927–1928 FC Bayern München
1929 Vereinigte Breslauer Sportfreunde
1930–1931 Würzburger Kickers
1932 Alemannia Aachen
1933 FC Biel-Bienne
1935–1936 Servette FC Genève
1939–1942 FC Biel-Bienne
1942–1946 Neuchâtel Xamax
1946–1947 Etoile La Chaux-de-Fonds
1952–1954 FC Biel-Bienne
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

SpielerBearbeiten

Weisz gehörte von 1920 bis 1925 dem MTK Budapest an, mit dem er in dieser Zeit auch fünfmal in Folge Ungarischer Meister wurde. Nachdem er danach die aktive Spielerkarriere beendete, schlug er die Trainerlaufbahn ein.

TrainerBearbeiten

Anfang 1925 nach Deutschland gelangt, trainierte er mit dem SV Schwaben Augsburg auch seinen ersten Verein. Er blieb drei Jahre in Süddeutschland und betreute 1926 den FC Wacker und von 1927 bis 1928 den FC Bayern München, ehe er 1929 die Vereinigten Breslauer Sportfreunde trainierte. Von 1930 bis 1931 zeichnete er für die Würzburger Kickers verantwortlich und 1932 – letztmals in Deutschland – für Alemannia Aachen. Aufgrund seiner jüdischen Abstammung und der politischen Rahmenbedingungen verließ er das Land und ließ sich in der Schweiz nieder.

Der FC Biel-Bienne war seine erste Mannschaft die er 1933 betreute, danach folgte 1935/36 Servette FC Genève und von 1939 bis 1942 der FC Biel-Bienne. Danach betreute er von 1942 bis 1946 Neuchâtel Xamax und für die Spielzeit 1946/47 Etoile La Chaux-de-Fonds. Seine letzte Trainertätigkeit widmete er von 1952 bis 1954 erneut dem FC Biel-Bienne.[1][2][3]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • Leo Weisz in der Datenbank von weltfussball.de

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Servettes Grosse Trainer in Bildern auf super-servette.ch
  2. Trainer der Alemannia seit 1920 auf ochehoppaz.de
  3. Switzerland – Trainers of First and Second Division Clubs auf rsssf.com