Landgericht Augsburg

Landgericht in Augsburg
Justizpalast Am Alten Einlaß 1

Das Landgericht Augsburg ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Es ist eines von 22 Landgerichten im Freistaat Bayern. Das Gericht ist im Justizpalast Am Alten Einlaß 1 untergebracht. Die Strafkammern haben ihren Sitz im Strafjustizzentrum in der Gögginger Straße 101.

LandgerichtsbezirkBearbeiten

Der Bezirk des LG Augsburg erstreckt sich neben der kreisfreien Stadt Augsburg auf folgende Landkreise:

Im Landgerichtsbezirk Augsburg sind 1.552 Rechtsanwälte (Stand: 17. Januar 2019[1]) zugelassen.

Über- und nachgeordnete GerichteBearbeiten

Das Landgericht Augsburg ist eines von zehn Landgerichten, denen das Oberlandesgericht München übergeordnet ist; nachgeordnet sind die Amtsgerichte in Aichach, Augsburg, Dillingen an der Donau, Landsberg am Lech und Nördlingen.

GeschichteBearbeiten

Vorläufer des heutigen Landgerichts Augsburg ist das 1857 gegründete Bezirksgericht Augsburg, das 1879 in ein Landgericht umgewandelt wurde.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rechtsanwaltskammer München, www.rak-muenchen.de: Anwalts-/Mitgliederverzeichnis. Abgerufen am 17. Januar 2019.

Koordinaten: 48° 22′ 8,5″ N, 10° 53′ 32,4″ O