Kreis Sárospatak

Kreis in Ungarn

Der Kreis Sárospatak (ungarisch Sárospataki járás) ist ein Binnenkreis im nordöstlichen Teil des Komitats Borsod-Abaúj-Zemplén in Nordost-Ungarn. Er wurde zur Verwaltungsreform Anfang 2013 aus allen 16 Gemeinden des Vorläufers, des gleichnamigen Kleingebietes (ungarisch Sárospataki kistérség) gebildet und war neben Tokaj die einzige Region im Komitat, die keine Änderung erfuhr.
Der Kreis hat eine durchschnittliche Gemeindegröße von 1.484 Einwohnern auf einer Fläche von 29,85 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte liegt unter der des Komitates. Der Verwaltungssitz befindet sich in der einzigen Stadt Sárospatak.

Kreis
Sárospataki járás
Sárospatak

Lage des Kreises in Ungarn
Basisdaten
Staat Ungarn
Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén
Sitz Sárospatak
Fläche 477,7 km²
Einwohner 23.736 (1. Januar 2016)
Dichte 50 Einwohner pro km²

GemeindeübersichtBearbeiten

Gemeinde Status Herkunft
Kleingebiet
Einwohnerzahl Fläche Bevölkerungs-
dichte (Ew./km²)
01.10.2011 01.01.2013 01.01.2016
Bodrogolaszi Gemeinde Sárospatak 906 928 901 20,61 43,7
Erdőhorváti Gemeinde Sárospatak 612 643 628 50,11 12,5
Györgytarló Gemeinde Sárospatak 556 547 525 30,19 17,4
Háromhuta Gemeinde Sárospatak 115 125 106 37,80 2,8
Hercegkút Gemeinde Sárospatak 651 662 676 7,81 86,6
Kenézlő Gemeinde Sárospatak 1.234 1.281 1.128 22,96 49,1
Komlóska Gemeinde Sárospatak 236 240 237 29,87 7,9
Makkoshotyka Gemeinde Sárospatak 872 892 838 10,41 80,5
Olaszliszka Gemeinde Sárospatak 1.717 1.737 1.690 39,49 42,8
Sárazsadány Gemeinde Sárospatak 247 246 228 15,31 14,9
Sárospatak Stadt Sárospatak 12.991 12.827 12.067 139,09 86,8
Tolcsva Gemeinde Sárospatak 1.801 1.884 1.810 16,48 109,8
Vajdácska Gemeinde Sárospatak 1.315 1.346 1.303 22,77 57,2
Vámosújfalu Gemeinde Sárospatak 817 795 716 10,64 67,3
Viss Gemeinde Sárospatak 668 696 690 13,91 49,6
Zalkod Gemeinde Sárospatak 208 208 193 10,21 18,9
Kreis Sárospatak 24.946 25.057 23.736 477,66 49,7

QuellenBearbeiten

PDF- und XLS-Dateien:
Volkszählung 2011: [1][2]
2013: [3]; 2016: [4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. KSH: 2011. Évi Népszámlálás. In: 3. Területi adatok. KSH, abgerufen am 24. Dezember 2016 (ungarisch, auch über: http://www.terezvaros.hu/testuleti/nepsz2011-3/pdf/nepsz2011_03_05.pdf).
  2. KSH: Regional data – Borsod-Abaúj-Zemplén county. KSH, abgerufen am 24. Dezember 2016 (englisch, 4. Data on Localities).
  3. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2013. KSH, abgerufen am 8. März 2017 (ungarisch/englisch).
  4. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2016. KSH, abgerufen am 8. März 2017 (ungarisch/englisch).