Kreis Tokaj

Kreis in Ungarn

Tokaj (ungarisch Tokaji járás) ist ein Kreis im Osten des Komitats Borsod-Abaúj-Zemplén im Nordosten Ungarns. Er grenzt im Süden und Osten an das Komitat Szabolcs-Szatmár-Bereg. Der Kreis Tokaj ist der Nachfolger des gleichnamigen Kleingebiets (ungarisch Tokaji kistérség), dessen 11 Gemeinden während der ungarischen Verwaltungsreform Anfang 2013 unverändert im gleichen Zuschnitt übernommen wurden.
Der Kreis hat eine durchschnittliche Gemeindegröße von 1.157 Einwohnern auf einer Fläche von 23,26 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte des flächenmäßig kleinsten Kreises lag unter der des Komitats. Verwaltungssitz war die einzige Stadt Tokaj, im Osten des Kreises gelegen.

Kreis
Tokaji járás
Tokaj
Lage des Kreises in Ungarn
Lage des Kreises in Ungarn
Basisdaten
Staat Ungarn
Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén
Sitz Tokaj
Fläche 255,8 km²
Einwohner 12.729 (1. Januar 2016)
Dichte 50 Einwohner pro km²

GemeindeübersichtBearbeiten

Gemeinde Status Herkunft
Kleingebiet
Einwohnerzahl Fläche Bevölkerungs-
dichte (Ew./km²)
01.10.2011 01.01.2013 01.01.2016
Bodrogkeresztúr Gemeinde Tokaj 1.161 1.168 1.099 29,88 36,8
Bodrogkisfalud Gemeinde Tokaj 904 872 845 14,67 57,6
Csobaj Gemeinde Tokaj 723 750 681 19,61 34,7
Erdőbénye Gemeinde Tokaj 1.103 1.144 1.075 45,80 23,5
Szegi Gemeinde Tokaj 290 283 267 9,05 29,5
Szegilong Gemeinde Tokaj 204 211 210 6,94 30,3
Taktabáj Gemeinde Tokaj 604 625 632 16,82 37,6
Tarcal Gemeinde Tokaj 2.901 2.898 2.794 53,72 52,0
Tiszaladány Gemeinde Tokaj 672 667 630 22,19 28,4
Tiszatardos Gemeinde Tokaj 239 241 214 8,93 24,0
Tokaj Stadt Tokaj 4.530 4.524 4.282 28,20 151,8
Kreis Tokaj 13.331 13.383 12.729 255,81 49,8

QuellenBearbeiten

PDF- und XLS-Dateien: Volkszählung 2011 (Census)[1][2]
2013:[3]; 2016:[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. KSH: 2011. Évi Népszámlálás. In: 3. Területi adatok. KSH, abgerufen am 24. Dezember 2016 (ungarisch, auch über: http://www.terezvaros.hu/testuleti/nepsz2011-3/pdf/nepsz2011_03_05.pdf).
  2. KSH: Regional data – Borsod-Abaúj-Zemplén county. KSH, abgerufen am 24. Dezember 2016 (englisch, 4. Data on Localities).
  3. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2013. KSH, abgerufen am 8. März 2017 (ungarisch/englisch).
  4. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2016. KSH, abgerufen am 8. März 2017 (ungarisch/englisch).