Kreis Szikszó

Kreis in Ungarn

Der Kreis Szikszó (ungarisch Szikszói járás) ist ein Binnenkreis innerhalb des nordostungarischen Komitats Borsod-Abaúj-Zemplén. Als Nachfolger des Ende 2012 aufgelösten gleichnamigen Kleingebiets (ungarisch Szikszói kistérség) gelangten Anfang 2013 im Zuge der Verwaltungsreform 22 der 23 Gemeinden in den Nachfolger-Kreis, die Gemeinde Felsődobsza wechselte in den Kreis Gönc. Als Ausgleich kamen noch zwei Gemeinden aus dem aufgelösten Kleingebiet Encs in den neuen Kreis.
Der Kreis hat eine durchschnittliche Gemeindegröße von 708 Einwohnern auf einer Fläche von 12,89 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte des drittkleinsten Kreises war niedriger als der Komitatsdurchschnitt. Verwaltungssitz war die einzige Stadt Szikszó, im Süden des Kreises gelegen.

Kreis
Szikszói járás
Szikszó

Lage des Kreises in Ungarn
Basisdaten
Staat Ungarn
Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén
Sitz Szikszó
Fläche 302,2 km²
Einwohner 16.926 (1. Januar 2016)
Dichte 56 Einwohner pro km²

GemeindeübersichtBearbeiten

Gemeinde Status Herkunft
Kleingebiet
Einwohnerzahl Fläche Bevölkerungs-
dichte (Ew./km²)
01.10.2011 01.01.2013 01.01.2016
Abaújlak Gemeinde Szikszó 76 81 70 7,06 9,92
Abaújszolnok Gemeinde Szikszó 177 195 169 8,66 19,5
Alsóvadász Gemeinde Szikszó 1.562 1.531 1.511 22,90 66,0
Aszaló Gemeinde Szikszó 1.880 1.860 1.835 25,35 72,4
Felsővadász Gemeinde Szikszó 522 532 534 18,64 28,6
Gadna Gemeinde Szikszó 260 265 271 8,09 33,5
Gagybátor Gemeinde Szikszó 194 202 194 18,77 10,3
Gagyvendégi Gemeinde Szikszó 214 216 207 12,32 16,8
Halmaj Gemeinde Szikszó 1.811 1.838 1.833 12,60 145,5
Hernádkércs Gemeinde Szikszó 297 307 290 7,41 39,1
Homrogd Gemeinde Szikszó 931 933 885 13,43 65,9
Kázsmárk Gemeinde Szikszó 966 959 974 12,48 78,0
Kiskinizs Gemeinde Szikszó 338 348 323 7,17 45,0
Kupa Gemeinde Szikszó 157 167 166 7,84 21,2
Léh Gemeinde Szikszó 409 417 391 8,45 46,3
Monaj Gemeinde Szikszó 228 223 241 11,53 20,9
Nagykinizs Gemeinde Szikszó 319 342 314 6,58 47,7
Nyésta Gemeinde Szikszó 49 44 41 6,89 6,0
Pamlény Gemeinde Encs 45 41 38 12,40 3,1
Rásonysápberencs Gemeinde Szikszó 585 613 568 9,12 62,3
Selyeb Gemeinde Szikszó 460 475 452 16,64 27,2
Szászfa Gemeinde Encs 134 120 105 12,13 8,7
Szentistvánbaksa Gemeinde Szikszó 262 275 277 6,56 42,2
Szikszó Stadt Szikszó 5.631 5.582 5.307 36,23 146,5
Kreis Szikszó 17.431 17.485 16.926 302,19 56,0

QuellenBearbeiten

PDF- und XLS-Dateien: Volkszählung 2011 (Census)[1][2]
2013:[3]; 2016:[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. KSH: 2011. Évi Népszámlálás. In: 3. Területi adatok. KSH, abgerufen am 24. Dezember 2016 (ungarisch, auch über: http://www.terezvaros.hu/testuleti/nepsz2011-3/pdf/nepsz2011_03_05.pdf).
  2. KSH: Regional data – Borsod-Abaúj-Zemplén county. KSH, abgerufen am 24. Dezember 2016 (englisch, 4. Data on Localities).
  3. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2013. KSH, abgerufen am 8. März 2017 (ungarisch/englisch).
  4. KSH: Gazetteer of Hungary, 1st January, 2016. KSH, abgerufen am 8. März 2017 (ungarisch/englisch).