Kanton Rennes-Centre-Ouest

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Rennes-Centre-Ouest war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Rennes, im Département Ille-et-Vilaine und in der Region Bretagne; sein Hauptort war Rennes.

Ehemaliger
Kanton Rennes-Centre-Ouest
Region Bretagne
Département Ille-et-Vilaine
Arrondissement Rennes
Hauptort Rennes
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 23.476 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 1 (teilweise)
INSEE-Code 3530

GeschichteBearbeiten

Der Kanton entstand durch eine Reorganisation der Kantone im Raume Rennes im Jahr 1973 und trug bis 1985 den Namen Rennes-II. Mit der Neuordnung der Kantone in Frankreich wurde der Kanton 2015 aufgelöst.

LageBearbeiten

Der Kanton Rennes-Centre-Ouest lag im Zentrum des Départements Ille-et-Vilaine.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton Rennes-Centre-Ouest umfasste den Westteil des historischen Stadtzentrums und die Wohnviertel im Westen der Stadt Rennes.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1990 1999 2006 2012
19.765 21.264 22.623 23.476

PolitikBearbeiten

Der Kanton hatte bis zu seiner Auflösung folgende Abgeordnete im Rat des Départements:

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
1973?-1985 Braud CDS
1985-1998 Yves Fréville UDF
2004-2015 Marcel Rogemont PS