Kanton Château-Gontier-sur-Mayenne-2

französische Verwaltungseinheit
(Weitergeleitet von Kanton Château-Gontier)

Der Kanton Château-Gontier-sur-Mayenne-2 (früher Château-Gontier) ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Château-Gontier, im Département Mayenne und in der Region Pays de la Loire; sein Hauptort ist Château-Gontier.

Kanton Château-Gontier-sur-Mayenne-2
Region Pays de la Loire
Département Mayenne
Arrondissement Château-Gontier
Hauptort Château-Gontier
Einwohner 21.071 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 98 Einw./km²
Fläche 216,03 km²
Gemeinden 1112
INSEE-Code 5303

Lage des Kantons Château-Gontier-sur-Mayenne-2 im
Département Mayenne

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 12 Gemeinden und Gemeindeteilen mit insgesamt 21.071 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 216,03 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bouchamps-lès-Craon 576 18,19 32 53035 53800
Château-Gontier-sur-Mayenne [A 1] 11.805 27,94 423 53062 53200
Chérancé 159 8,77 18 53068 53400
Craon 4.505 24,30 185 53084 53400
Denazé 163 9,21 18 53090 53400
Marigné-Peuton 548 16,54 33 53145 53200
Mée 230 8,70 26 53148 53400
Niafles 353 7,99 44 53165 53400
Peuton 227 10,65 21 53178 53360
Pommerieux 649 23,11 28 53180 53400
Prée-d’Anjou 1.407 42,82 33 53124 53200
Saint-Quentin-les-Anges 449 17,81 25 53251 53400
Kanton Château-Gontier-sur-Mayenne-2 21.071 216,03 98 5303 – 
  1. Nur die Fläche der ehemaligen Gemeinde Château-Gontier, der Rest gehört zum Kanton Château-Gontier-sur-Mayenne-1.

Veränderungen im Gemeindebestand seit der landesweiten Neuordnung der KantoneBearbeiten

2018: Fusion Ampoigné und LaignéPrée-d’Anjou