Hauptmenü öffnen

Joseph Braun (Theologe, 1857)

deutscher katholischer Theologe

Joseph Braun SJ (* 31. Januar 1857 in Wipperfürth; † 11. Juli 1947 in Pullach bei München) war ein deutscher römisch-katholischer Theologe, Jesuit und Kunsthistoriker.

LebenBearbeiten

Während seines Studiums wurde er 1878 Mitglied der KDStV Ripuaria Bonn im CV.[1]

Nach dem Empfang der Priesterweihe 1881 und dem Eintritt in den Jesuitenorden 1890 wurde Braun Professor für Kirchengeschichte und christliche Archäologie an den Ordenshochschulen in Valkenburg in Holland, Frankfurt am Main und Pullach.

Brauns wissenschaftliche Werke haben in der Regel Handbuchcharakter und werden bis heute nachgedruckt; besonders diejenigen zur Erforschung der Paramentik und des christlichen Altars gelten heute als Grundlagen- und Standardwerke.[2]

SchriftenBearbeiten

  • Die liturgische Gewandung im Occident und Orient: Nach Ursprung und Entwicklung, Verwendung und Symbolik. Unveränd. reprograf. Nachdr. d. Ausg. Freiburg i. Br. 1907. Darmstadt: Wissenschaftl. Buchgesellschaft 1964
  • Handbuch der Paramentik. Freiburg im Breisgau: Herder 1912 (Volltext). 2., verbesserte Aufl.: Die liturgischen Paramente in Gegenwart und Vergangenheit. Ein Handbuch der Paramentik. ebd. 1924.
  • Meisterwerke der deutschen Goldschmiedekunst der vorgotischen Zeit. Nachdruck der Ausgabe München 1922 (urspr. 2 Bände, Nachdruck in einem Band) New York; London: Garland 1979 (Sammelbände zur Geschichte der Kunst und des Kunstgewerbes; Bd. 8) ISBN 0-8240-3354-X
  • Der christliche Altar in seiner geschichtlichen Entwicklung. 1924
  • Liturgisches Handlexikon. Unveränd. Nachdr. der 2., verb. und sehr vermehrten Aufl. von 1924. München: Mäander 1993 ISBN 3-88219-351-4
  • Das christliche Altargerät in seinem Sein und in seiner Entwicklung. Nachdruck der Ausgabe München 1932, Hildesheim, New York: Olms 1973 ISBN 3-487-04890-6
  • Liturgia Romana: Eine Darstellung des römischen Ritus in lexikalischer Gestalt. Hannover: Jos. Giesel 1937
  • Die Reliquiare des christlichen Kultes und ihre Entwicklung. Unveränd. photomechan. Nachdr. [d. Ausg.] Freiburg i. Br., Herder, 1940. Osnabrück: Zeller 1971 ISBN 3-535-00728-3
  • Tracht und Attribute der Heiligen in der deutschen Kunst. Stuttgart 1943; Nachdruck ebenda 1964; 4., unveränd. Auflage, Berlin: Gebr. Mann 1992 ISBN 3-7861-1519-2.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Joseph Braun – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikisource: Joseph Braun – Quellen und Volltexte

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gesamtverzeichnis des C.V. Die Ehrenmitglieder, Alten Herren und Studierenden des Cartellverbandes (C.V.) der kath. deutschen Studentenverbindungen. 1912, Straßburg i. Els. 1912, S. 70.
  2. Tagungsprogramm 150 Jahre Joseph Braun SJ (Memento vom 14. Oktober 2007 im Internet Archive)