Hauptmenü öffnen

João Oliveira (Fussballspieler)

schweizerisch-portugiesischer Fußballspieler

João Pedro Abreu de Oliveira (* 6. Januar 1996) ist ein schweizerisch-portugiesischer Fussballspieler, der beim FC Lausanne-Sport in der Challenge League unter Vertrag steht.

João Oliveira
Personalia
Name João Pedro Abreu de Oliveira
Geburtstag 6. Januar 1996
Geburtsort Schweiz
Grösse 174 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2003–2011 FC Gingins
2011 Stade Nyonnais
2011–2013 FC Basel
2013–2015 FC Luzern
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014– FC Luzern II 41 (16)
2015– FC Luzern 32 0(2)
2017–2018 → Lechia Gdańsk (Leihe) 19 0(3)
2018– FC Lausanne-Sport 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011 Schweiz U-15 4 0(2)
2011–2012 Schweiz U-16 9 0(0)
2012–2013 Schweiz U-17 7 0(0)
2014 Schweiz U-18 3 0(0)
2014–2015 Schweiz U-19 6 0(1)
2015–2017 Schweiz U-20 10 0(3)
2016– Schweiz U-21 9 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 22. Juni 2018

2 Stand: 25. Mai 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Seine Juniorenzeit verbrachte João Pedro Abreu de Oliveira bei den Vereinen FC Gingins, FC Stade Nyonnais, FC Basel und FC Luzern.

Im Sommer 2015 schaffte er den Sprung ins Kader der 1. Mannschaft des FC Luzern in die Super League wo er am 31. Mai 2015 seinen ersten Profivertrag bis Ende Juni 2017 unterschrieb.[1] Er debütierte am 18. Juli 2015 im Heimspiel gegen den FC Sion. Sein erstes Pflichtspieltor für die 1. Mannschaft gelang ihm in der 1. Hauptrunde des Schweizer Cups am 16. August 2015 beim Auswärtssieg gegen Servette FC Genève zum Schlussresultat von 2:5.[2] Am 21. August 2016 schoss Oliveira sein erstes Meisterschaftstor in der Super League für den FC Luzern beim 3:0-Heimsieg gegen den FC Thun.[3] Oliveira verlängerte am 21. Dezember 2016 seinen Vertrag vorzeitig bis Ende Juni 2019.[4]

Am 15. August 2017 wurde Oliveira vom FC Luzern für ein Jahr bis Ende Juni 2018 mit Option zur definitiven Übernahme an Lechia Gdańsk in die polnischen Ekstraklasa ausgeliehen.[5]

Nach Ende des Leihgeschäfts mit Lechia Gdańsk kehrte Oliveira zunächst zum FC Luzern zurück, wurde aber für die neue Saison 2018/19 an den FC Lausanne-Sport verkauft, wo er einen Dreijahresvertrag unterzeichnete.[6]

NationalmannschaftBearbeiten

João Pedro Abreu de Oliveira absolvierte bisher diverse Juniorenländerspiele von der U-15 bis zur U-21 für die Schweiz. Er ist aktuell im Kader der Schweizer U-21-Nationalmannschaft.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vertragsverlängerungen und Zuzüge fcl.ch 31. Mai 2015
  2. Telegramm Servette FC - FC Luzern football.ch 16. August 2015
  3. Matchcenter FC Luzern - FC Thun 3:0 sfl.ch 21. August 2016
  4. Markus Neumayr und João Oliveira bleiben beim FCL fcl.ch 21. Dezember 2016
  5. Joao Oliveira wechselt vorerst auf Leihbasis zu Lech Gdansk fcl.ch 15. August 2017
  6. Joao Oliveira est lausannois ! FC Lausanne-Sport, 21. Juni 2018, abgerufen am 22. Juni 2018.