Jiří David

tschechischer Sprinter

Jiří David (* 16. Februar 1923 in Brünn; † 19. Juni 1997 ebd.) ist ein ehemaliger tschechoslowakischer Sprinter.

Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 1946 in Oslo gewann er jeweils Bronze über 200 m und in der 4-mal-100-Meter-Staffel. Über 100 m erreichte er das Halbfinale, und in der 4-mal-400-Meter-Staffel kam er auf den sechsten Platz.

1952 wurde er bei den Olympischen Spielen in Helsinki Sechster in der 4-mal-100-Meter-Staffel. Über 400 m schied er im Vorlauf aus.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 100 m: 10,6 s, 1947
  • 200 m: 21,6 s, 11. August 1946, Prag
  • 400 m: 48,8 s, 1947

WeblinksBearbeiten