Jan Kowalczyk

polnischer Springreiter

Jan Kowalczyk (* 18. Dezember 1941 in Drogomysl; † 24. Februar 2020 in Warschau[1]) war ein polnischer Springreiter. Er nahm an den Olympischen Spielen von 1968, 1972 und 1980 teil. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Einzel-Goldmedaille bei den Spielen 1980 in Moskau, die von den meisten westlichen Nationen boykottiert wurden.

Jan Kowalczyk (1980)
Jan Kowalczyk (2007)

ErfolgeBearbeiten

[2]

  • Olympische Spiele
    • 1980 in Moskau: Silbermedaille Mannschaft, Goldmedaille Einzel auf Artemor
  • weitere:
    • 15× polnischer Meister

WeblinksBearbeiten

Commons: Jan Kowalczyk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

FußnotenBearbeiten

  1. Zmarł Jan Kowalczyk, mistrz olimpijski z Moskwy w jeździectwie Czytaj więcej na
  2. Datenbank auf der Homepage des IOC August 2006