Hauptmenü öffnen

Isaiah Crowell

US-amerikanischer American-Football-Spieler

Isaiah Crowell (* 8. Januar 1993 in Columbus, Georgia) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielt derzeit auf der Position des Runningbacks für die Oakland Raiders in der National Football League (NFL).

Isaiah Crowell
Isaiah crowell 2016.jpg
Isaiah Crowell 2016
Oakland RaidersNr. 22
Runningback
Geburtsdatum: 8. Januar 1993
Geburtsort: Columbus, Georgia
Größe: 1,80 m Gewicht: 102 kg
NFL-Debüt
2014 für die Cleveland Browns
Karriere
College: Alabama State
Nicht gedraftet 2014
 Teams:
Momentaner Status: aktiv
Karriere-Highlights und Auszeichnungen
  • Keine nennenswerten Ereignisse
Ausgewählte NFL-Statistiken
(Stand: 17. Woche der Saison 2018)
Laufversuche     880
erlaufenen Yards     3.803
Durchschnitt     4,3
Passfänge     117
Yards im Passspiel     922
Touchdowns insgesamt     27
Statistiken bei NFL.com
Statistiken bei pro-football-reference.com

CollegeBearbeiten

Crowell, der schon früh sportliches Talent erkennen ließ und in der Highschool neben dem Football- auch dem Leichtathletik-Team angehörte, besuchte zunächst die University of Georgia und spielte für deren Mannschaft, die Bulldogs, College Football. Nach einer erfolgreichen ersten Saison, in der er 850 Yards erlaufen und sechs Touchdowns erzielen konnte,[1] wurde er nach einer Reihe von disziplinären Problemen – so wurde er positiv auf Drogen getestet und wegen des unerlaubten Tragens einer verborgenen Schusswaffe auf dem Campus – von der Universität relegiert.[2]

Er wechselte zur Alabama State University und spielte zwei Jahre lang für deren Team, die Hornets, wobei er insgesamt 1.964 Yards und 30 Touchdowns erlaufen konnte.[3]

NFLBearbeiten

Cleveland BrownsBearbeiten

Beim NFL Draft 2014 fand er zunächst keine Berücksichtigung, wurde dann aber von den Cleveland Browns als Free Agent verpflichtet. Crowell schaffte es ins Team und wurde bereits in seiner Rookiesaison in allen Spielen aufgeboten, vier Mal sogar als Starter, wobei ihm acht Touchdowns gelangen. In den beiden folgenden Saisons erhielt er immer mehr Spielzeit und war 2016 sogar der mit Abstand erfolgreichste Scorer seines Teams.[4]

New York JetsBearbeiten

Am 14. März 2018 unterschrieb Crowell einen Dreijahresvertrag bei den New York Jets.[5]
In der Saison 2019 konnte er sechs Touchdowns erlaufen.

Oakland RaidersBearbeiten

Einen Tag, nachdem die Jets Le’Veon Bell verpflichtet hatten, wurde Crowell nach nur einer Saison bereits wieder entlassen. Wenig später wurde er von den Oakland Raiders unter Vertrag genommen.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Collegestatistiken auf sports-reference.com, abgerufen am 26. Juli 2017
  2. Bericht auf redandblack.com vom 29. Juni 2012, abgerufen am 26. Juli 2017
  3. Spielerbio (Memento vom 17. Juli 2017 im Internet Archive) auf der Homepage der Browns, abgerufen am 19. April 2019
  4. Teamstatistiken der Browns bei nfl.com, abgerufen am 26. Juli 2017
  5. Bericht (Memento vom 16. März 2018 im Internet Archive) auf der Homepage der Jets vom 15. März 2018, abgerufen am 19. April 2019
  6. Bericht auf der Homepage der Raiders vom 28. März 2019, abgerufen am 22. April 2019 (englisch)