iPhone OS 1

Betriebssystem

iPhone OS 1 ist die erste Version von iOS, dem mobilen Betriebssystem von Apple für iPhones. iPhone OS 1.1.5 ist die neueste und letzte Version von Apples iPhone OS 1. Diese Version von iOS war die erste Version des touch-zentrischen mobilen Betriebssystems. Zu seiner ursprünglichen Veröffentlichung wurde kein offizieller Name angegeben. Am 6. März 2008 mit der Veröffentlichung des iPhone Software Development Kit (iPhone SDK), nannte Apple das Betriebssystem iPhone OS.[1] (später wurde es am 7. Juni 2010 in "iOS" umbenannt)[2]

iPhone OS 1
Entwickler Apple Inc.
Lizenz(en) Proprietäre Software mit Open-Source-Komponenten
Erstveröff. 29. Juni 2007
Akt. Version 1.1.5 (15. Juli 2008)
Basissystem Darwin
Kernel XNU (Hybridkernel)
Chronik iPhone OS 1
iPhone OS 2
iPhone OS 3
iOS 4
iOS 5
iOS 6
iOS 7
iOS 8
iOS 9
iOS 10
iOS 11
iOS 12
iOS 13
iOS 14
Kompatibilität iPhone

iPod Touch

Sprache(n) Über 40

AppsBearbeiten

Im DockBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Live from Apple's iPhone SDK press conference. In: Engadget. (engadget.com [abgerufen am 10. Juni 2018]).
  2. iPhone OS gets new name, video calling. In: Macworld. (macworld.com [abgerufen am 10. Juni 2018]).