Hauptmenü öffnen

iPadOS

iPadOS ist ein Betriebssystem für Apple's iPad, welches am 3 Juni 2019 auf der WWDC vorgestellt wurde.
iPadOS
IPadOS wordmark.svg
Entwickler Apple Inc.
Lizenz(en) Proprietäre Software mit Open-Source-Komponenten
Erstveröff. 2019
Akt. Version 13.0
Akt. Vorabversion 13.0 Beta 6 (7. August 2019)
Kompatibilität iPads mit A8-Chip oder neuer
Sprache(n) Über 40
www.apple.com/ipados/ipados-preview/

iPadOS ist ein Betriebssystem von Apple für iPads. Es wurde auf der Worldwide Developers Conference am 3. Juni 2019 vorgestellt. Mit der Einführung von iPadOS nutzen iPads und iPhones nicht mehr gemeinsam iOS, um iPads mehr Funktionen bieten zu können.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Apple stellte iPadOS auf der WWDC 2019 vor. Das Betriebssystem basiert auf iOS, bietet im Vergleich zum iPhone aber weitere Funktionen. So gibt es neue Ansichten für Apps, um mit mehreren Anwendungen parallel zu arbeiten. Erstmals können auch externe Festplatten und USB-Sticks verbunden und verwaltet werden. Der integrierte Webbrowser Safari bietet neue Funktionen, die man von der Mac-Version kennt, wie z. B. einen Download-Ordner. Auch gibt es optimierte Funktionen zur Auswahl und Verwaltung von Text.[1] In Zusammenspiel mit macOS Catalina lässt sich das iPad mit iPadOS und „Sidecar“ bei neueren Modellen als Zweitbildschirm nutzen.[2] Erstmals erhalten das iPad und das iPhone Unterstützung für die Maus als Eingabegerät.[3]

Seit Juni 2019 läuft eine Beta-Phase von iPadOS für Entwickler von Software; am 24. Juni erschien die öffentliche Beta-Version. Die Veröffentlichung der finalen Version ist für den Herbst 2019 geplant.

SystemvoraussetzungenBearbeiten

Folgende iPads erhalten das Betriebssystem:[4]

  • iPad Air 2
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad Mini 4
  • iPad Mini (5. Generation)
  • iPad Pro 9,7 Zoll
  • iPad Pro 10,5 Zoll
  • iPad Pro 11 Zoll
  • iPad Pro 12,9 Zoll (1. Generation)
  • iPad Pro 12,9 Zoll (2. Generation)
  • iPad Pro 12,9 Zoll (3. Generation)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tom Warren: Apple reveals iPadOS for iPad with a new home screen, multitasking improvements, and more. In: The Verge. 3. Juni 2019, abgerufen am 3. Juni 2019.
  2. macOS Catalina: «Sidecar»-Funktion mit iPad als Zweit-Display wohl nur für neuere Macs. In: Techgarage. 6. Juni 2019, abgerufen am 11. Juni 2019 (Schweizer Hochdeutsch).
  3. Leo Becker: iOS 13 ergänzt Mausunterstützung für iPad und iPhone. In: Heise online. 4. Juni 2019. Abgerufen am 9. August 2019.
  4. Apple: iPadOS Preview. 3. Juni 2019, abgerufen am 4. Juni 2019.