Hauptmenü öffnen

Die HDBW - Hochschule der Bayerischen Wirtschaft ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Fokus auf Wirtschaft und Technik. Hauptstandort ist München, in Bamberg und Traunstein gibt es Studienzentren.

HDBW - Hochschule der Bayerischen Wirtschaft
Logo
Motto Heimat für Karrieren
Gründung 2012
Trägerschaft Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw)
Ort München
Bundesland Bayern
Land Deutschland
Präsidentin Evelyn Ehrenberger
Website hdbw-hochschule.de
Außenansicht der HDBW in München - im historischen Gebäudekomplex der Wappenhalle des früheren Münchner Flughafens in Riem

Studierende an der HDBW absolvieren ein praxisorientiertes Studium, das für Karrieren in der Wirtschaft ausbildet. In enger Kooperation mit bayerischen aber auch internationalen Unternehmen bietet die HDBW Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau und Digitalisierung an. Neben dem klassischen Vollzeit-Studium, gibt es berufsbegleitende sowie duale Studienangebote.

StudienkonzeptBearbeiten

Der Schwerpunkt liegt auf projektbezogene Praxisarbeiten in Kleingruppen, Einsatz von Blended Learning Methoden, Vermittlung von fächerübergreifendem Horizontwissen und berufsbezogenen Softskills. Die Auswahl von drei Studienzeitmodellen – Vollzeit, Dual oder berufsbegleitend – ist möglich. Die Praxisausbildung für die technischen Studiengänge findet in den Laboren von Kooperationspartnern der HDBW statt.

Studiengänge und SchwerpunkteBearbeiten

BetriebswirtschaftBearbeiten

(Bachelor of Arts) mit den Schwerpunkten:

  • Internationales Management
  • Event- und Tourismusmanagement
  • Business Analyst
  • Management Information Systems
  • Technischer Vertrieb und Marketing
  • Sportmanagement
  • Wirtschaftsprüfung und Steuern

WirtschaftsingenieurwesenBearbeiten

(Bachelor of Engineering) mit den Schwerpunkten:

  • Logistik und Supply Chain Management
  • Produktionsmanagement & Lean Production
  • Technischer Vertrieb & Marketing
  • Smart Factory/ Industrie 4.0
  • Energie- und Umweltmanagement
  • Business Analyst
  • Business Consulting und Controlling

Wirtschaftsinformatik/Business IntelligenceBearbeiten

(Bachelor of Science) mit den Schwerpunkten:

  • Data Science
  • Betriebliche Anwendungssysteme
  • eBusiness & eCommerce
  • Mobile & Cloudlösungen

MaschinenbauBearbeiten

(Bachelor of Engineering) mit den Schwerpunkten:

  • Mechatronik
  • Digitale Produktentwicklung
  • Smart Production
  • Energie- und Umweltmanagement

Masterstudium DigitalisierungBearbeiten

  • Digital Business Modelling and Entrepreneurship - Englischsprachiger Master of Arts
  • Digitale Fabrik und Operational Excellence - Master of Science - Start Sommersemester 2020
  • Cyber Security - Master of Science - Start Sommersemester 2020
  • Digital Technologies - Master of Engineering - Start Sommersemester 2020

WeblinksBearbeiten