Heidi Dalton

südafrikanische Radrennfahrerin
Heidi Dalton Straßenradsport
Zur Person
Geburtsdatum 21. März 1995
Nation SudafrikaSüdafrika Südafrika
Disziplin Straße
Wichtigste Erfolge
Afrikameisterschaften
2015 Gold – Mannschaftszeitfahren
Letzte Aktualisierung: 9. März 2020

Heidi Dalton (* 21. März 1995 in Richardsbaai) ist eine südafrikanische Radrennfahrerin.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Heidi Dalton stammt aus einer radsportbegeisterten Familie; ihr Vater besitzt zwei Fahrradläden. Ihr erstes Rennen fuhr sie im Alter von acht Jahren.[1] Schon als Jugendliche und Juniorin errang sie mehrere nationale Titel.

2013 errang Dalton zwei afrikanische Junioren-Titel, im Einzel- wie im Mannschaftszeitfahren (mit Andri Coetzee, Monique Gerber und Mikayla Olivier). Im Jahr darauf startete sie bei den Commonwealth Games in Glasgow; die Straßenrennen beendete sie nicht, im Einzelzeitfahren belegte sie Rang 20.[2] 2015 wurde sie Afrikameisterin der Elite im Mannschaftszeitfahren, mit Lise Olivier, An-Li Kachelhoffer und Ashleigh Moolman-Pasio, im Einzelzeitfahren wurde sie Vize-Meisterin. Eine weitere Silbermedaille errang sie 2015 bei den Afrikaspielen, ebenfalls im Mannschaftszeitfahren (mit Zanele Tshoko, Catherine Colyn und Lise Olivier).

2017 wurde Heidi Dalton südafrikanische Meisterin im Straßenrennen der Elite und der U23 sowie im Einzelzeitfahren der U23.

ErfolgeBearbeiten

2010
  •   Südafrikanische Jugend-Meisterin – Einzelzeitfahren
2012
  •   Südafrikanische Junioren-Meisterin – Straßenrennen, Einzelzeitfahren
2013
2015
2017
  •   Südafrikanische Meisterin (Elite und U23) – Straßenrennen
  •   Südafrikanische Meisterin (U23) – Einzelzeitfahren

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Heidi Dalton – 2014. In: 200ysa.mg.co.za. 4. Februar 2012, abgerufen am 11. Februar 2017 (englisch).
  2. Commonwealth Games Federation - Athlete Performance. (Nicht mehr online verfügbar.) In: thecgf.com. Archiviert vom Original am 7. Dezember 2017; abgerufen am 11. Februar 2017.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.thecgf.com