Hauptmenü öffnen

Anriette Schoeman

südafrikanische Radrennfahrerin
Anriette Schoeman Straßenradsport
Zur Person
Geburtsdatum 25. August 1977
Nation SudafrikaSüdafrika Südafrika
Disziplin Straße
Wichtigste Erfolge
Afrikameisterschaften
2016 AfricanChampionJersey.png – Mannschaftszeitfahren
Letzte Aktualisierung: 3. März 2019

Anriette Schoeman (* 25. August 1977 in Aliwal North) ist eine südafrikanische Radrennfahrerin. Bis 2017 wurde sie achtmal südafrikanische Meisterin im Straßenrennen.

Siebenmal wurde Anriette Schoeman zwischen 1998 und 2006 südafrikanische Meisterin im Straßenrennen. 2004 startete sie bei den Olympischen Spielen in Athen und belegte im Straßenrennen Rang 55.

Nachdem Schoeman 2012 schon mit dem Radsport aufgehört hatte, ging sie 2016 wieder bei Rennen an den Start. Bei den südafrikanischen Straßenmeisterschaften wurde sie Dritte im Straßenrennen. Bei den afrikanischen Meisterschaften errang sie gemeinsam mit An-Li Kachelhoffer, Samantha Sanders und Lise Olivier Gold im Mannschaftszeitfahren, im Einzel-Straßenrennen belegte sie Platz fünf.

ErfolgeBearbeiten

1998
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2000
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2001
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2002
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2003
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2004
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2006
  •   Südafrikanische Meisterin – Straßenrennen
2016

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten