Hauptmenü öffnen

Guanling

autonomer Kreis in Anshun, China

Der Autonome Kreis Guanling der Bouyei und Miao (chinesisch 关岭布依族苗族自治县, Pinyin Guānlǐng Bùyīzú Miáozú Zìzhìxiàn) ist ein autonomer Kreis der Bouyei und Miao in der chinesischen Provinz Guizhou. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Anshun. 1999 zählte er 309.778 Einwohner.[1]

Administrative GliederungBearbeiten

  Teile dieses Artikels scheinen seit 2013 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus acht Großgemeinden und sechs Gemeinden zusammen. Diese sind:

  • Gemeinde Shaying (沙营乡);
  • Gemeinde Xinpu (新铺乡);
  • Gemeinde Bangui (板贵乡);
  • Gemeinde Bade (八德乡);
  • Gemeinde Dingyun (顶云乡);
  • Gemeinde Puli (普利乡).

WeblinksBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

Koordinaten: 25° 57′ N, 105° 38′ O