Hauptmenü öffnen

Greendale (Wisconsin)

Ort im US-Bundesstaat Wisconsin

Greendale ist eine Gemeinde (mit dem Status „Village“) im Milwaukee County im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Im Jahr 2010 hatte Greendale 14.046 Einwohner,[2] deren Zahl sich bis 2013 auf 14.340 erhöhte.[3]

Greendale
Rathaus von Greendale
Rathaus von Greendale
Lage in Wisconsin
Milwaukee County Wisconsin incorporated and unincorporated areas Greendale highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1936
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Wisconsin
County: Milwaukee County
Koordinaten: 42° 56′ N, 88° 0′ WKoordinaten: 42° 56′ N, 88° 0′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
14.046 (Stand: 2010)
1.751.316 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 973,4 Einwohner je km2
Fläche: 14,43 km2 (ca. 6 mi2)
Höhe: 225 m
Postleitzahlen: 53129, 53130, 53220
Vorwahl: +1 414
FIPS: 55-31125
GNIS-ID: 1565837
Website: www.greendale.org
Bürgermeister: John R. Hermes[1]

Die Gemeinde Greendale ist Bestandteil der Metropolregion Milwaukee.

GeografieBearbeiten

Greendale liegt im südwestlichen Vorortbereich der Stadt Milwaukee am Root River, einem Zufluss des rund 10 km östlich gelegenen Michigansees.

Die geografischen Koordinaten von Greendale sind 42°56′26″ nördlicher Breite und 87°59′45″ westlicher Länge. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über eine Fläche von 14,43 km².

Das Stadtzentrum von Milwaukee liegt 17 km nordöstlich. Weitere Nachbarorte sind Greenfield (an der nördlichen und östlichen Ortsgrenze), Franklin (an der südöstlichen, südlichen und südwestlichen Ortsgrenze) und Hales Corners (an der westlichen Ortsgrenze).

Die neben Milwaukee nächstgelegenen weiteren Großstädte sind Green Bay (205 km nördlich), Appleton (176 km nordnordwestlich), Wisconsins Hauptstadt Madison (129 km westlich), Chicago im benachbarten Bundesstaat Illinois (140 km südsüdöstlich) und Racine (36,8 km südöstlich).[4]

VerkehrBearbeiten

Der Wisconsin State Highway 36 verläuft in Nordost-Südwest-Richtung als Hauptstraße durch Greendale. Im Nordwesten wird das Gemeindegebiet vom Wisconsin Highway 24 begrenzt. Alle weiteren Straßen in Greendale sind untergeordnete Landstraßen, unbefestigte Fahrwege oder innerörtliche Verbindungsstraßen.

Acht Kilometer östlich von Greendale befindet sich der Milwaukee Mitchell International Airport von Milwaukee.

GeschichteBearbeiten

 
Greendale im Jahr 1939

Greendale wurde ab 1936 als eine der Greenbelt-Towns errichtet, die im Zuge des New Deal angelegt wurden.[5]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1960 6845
1970 15.089 120,4 %
1980 16.928 12,2 %
1990 15.128 -10,6 %
2000 14.405 -4,8 %
2010 14.046 -2,5 %
Schätzung 2013 14.340 2,1 %
1960–2000[6] 2010[2] 2013[3]

BevölkerungBearbeiten

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Greendale 14.046 Menschen in 6075 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 973,4 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 6075 Haushalten lebten statistisch je 2,31 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 92,8 Prozent Weißen, 1,2 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 3,1 Prozent Asiaten sowie 0,9 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 1,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 4,7 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

22,1 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 55,7 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 22,2 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 53,4 Prozent der Bevölkerung waren weiblich.

Das mittlere jährliche Einkommen eines Haushalts lag bei 65.000 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 33.989 USD. 7,2 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Village of Greendale - Village President Abgerufen am 30. Juli 2014
  2. a b c American Fact Finder Abgerufen am 30. Juli 2014
  3. a b United States Census Buero - State & County QuickFacts (Memento des Originals vom 8. August 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/quickfacts.census.gov Abgerufen am 30. Juli 2014
  4. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 30. Juli 2014
  5. Wisconsin History - The Planned Community of Greendale, Wisconsin Abgerufen am 30. Juli 2014
  6. U.S. Decennial Census Abgerufen am 30. Juli 2014

WeblinksBearbeiten