Gmina Końskowola

Gmina in der Woiwodschaft Lublin, Polen

Die Gmina Końskowola ist eine Landgemeinde im Powiat Puławski der Woiwodschaft Lublin in Polen. Ihr Sitz ist das gleichnamige Dorf mit 2188 Einwohnern (2004), es liegt am Fluss Kurówka.

Gmina Końskowola
Wappen von Końskowola
Gmina Końskowola (Polen)
Gmina Końskowola
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Lublin
Powiat: Puławski
Geographische Lage: 51° 25′ N, 22° 3′ OKoordinaten: 51° 25′ 0″ N, 22° 3′ 0″ O
Höhe: 162 m n.p.m.
Einwohner:
(31. Dez. 2020)[1]
Postleitzahl: 24-130
Telefonvorwahl: (+48) 81
Kfz-Kennzeichen: LPU
Gmina
Gminatyp: Landgemeinde
Fläche: 89,63 km²
Einwohner: 8719
(31. Dez. 2020)[1]
Bevölkerungsdichte: 97 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 0614052
Verwaltung (Stand: 2007)
Bürgermeister: Ewa Gruza
Adresse: ul. Pożowska 3a
24-130 Końskowola
Webpräsenz: www.konskowola.info.pl



GliederungBearbeiten

Zur Landgemeinde (gmina wiejska) Końskowola gehören folgende Ortschaften mit einem Schulzenamt:

Chrząchów
Chrząchówek
Końskowola
Las Stocki
Młynki
Opoka
Pulki
Nowy Pożóg
Stara Wieś
Stary Pożóg
Rudy
Sielce
Skowieszyn
Stok
Witowice
Wronów

WeblinksBearbeiten

Commons: Gmina Końskowola – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2020. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 0,72 MB), abgerufen am 12. Juni 2021.