Futsal-Europameisterschaft 2005/Qualifikation

Qualifikation zur Futsal-Europameisterschaft 2005

Die Qualifikation zur Futsal-Europameisterschaft 2005 wurde vom 6. Januar bis zum 1. Februar 2004 in insgesamt neun Gruppen in verschiedenen Ländern ausgetragen. Neben dem EM-Gastgeber Tschechien konnten in der Qualifikation die weiteren Startplätze gesichert werden. Erstmals gab es eine Vorrunde, dort spielten die Teilnehmer mit dem schlechtesten UEFA-Koeffizienten in zwei Gruppen gegeneinander.

Für das Endturnier vom 14. bis 20. Februar 2005 in Ostrava konnten sich die Niederlande, die Ukraine, Portugal, Spanien, Russland, Ungarn und Italien qualifizieren.

Teilnehmende LänderBearbeiten

VorrundeBearbeiten

Gruppe 1 Gruppe 2
Armenien  Armenien Albanien  Albanien
Bulgarien  Bulgarien England  England
Kasachstan  Kasachstan Zypern 1960  Zypern
Rumänien  Rumänien

QualifikationsrundeBearbeiten

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Gruppe E Gruppe F Gruppe G
Belgien  Belgien Rumänien  Rumänien Andorra  Andorra Finnland  Finnland Aserbaidschan  Aserbaidschan Griechenland  Griechenland Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina
Frankreich  Frankreich Slowakei  Slowakei Moldau Republik  Moldau Litauen 1989  Litauen Georgien  Georgien Kroatien  Kroatien Italien  Italien
Israel  Israel Ukraine  Ukraine Portugal  Portugal Slowenien  Slowenien Russland  Russland Lettland  Lettland Nordmazedonien  Nordmazedonien
Niederlande  Niederlande Belarus 1995  Belarus Zypern 1960  Zypern Spanien  Spanien Serbien und Montenegro  Serbien und Montenegro Ungarn  Ungarn Polen  Polen

SpielorteBearbeiten

Vorrunde

Qualifikationsrunde

VorrundeBearbeiten

Die in den Tabellen farblich unterlegten Mannschaften zogen in die Qualifikationsrunde ein.

Gruppe 1Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Rumänien  Rumänien 3 2 1 0 20:4 +16 7
Armenien  Armenien 3 1 2 0 9:7 +02 5
Kasachstan  Kasachstan 3 1 1 1 9:12 03 4
Bulgarien  Bulgarien 3 0 0 3 7:22 −15 0
8. Januar 2004, Warna
Bulgarien  Bulgarien - Rumänien  Rumänien 0:12 Bericht
9. Januar 2004, Warna
Rumänien  Rumänien - Armenien  Armenien 3:3 Bericht
9. Januar 2004, Warna
Bulgarien  Bulgarien - Kasachstan  Kasachstan 5:6 Bericht
10. Januar 2004, Warna
Armenien  Armenien - Kasachstan  Kasachstan 2:2 Bericht
11. Januar 2004, Warna
Kasachstan  Kasachstan - Rumänien  Rumänien 1:5 Bericht
11. Januar 2004, Warna
Armenien  Armenien - Bulgarien  Bulgarien 4:2 Bericht

Gruppe 2Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Zypern 1960  Zypern 2 1 1 0 9:5 +04 4
Albanien  Albanien 2 1 1 0 9:7 +02 4
England  England 2 0 0 2 10:16 06 0
6. Januar 2004, Vlora
Albanien  Albanien - England  England 8:6 Bericht
7. Januar 2004, Vlora
England  England - Zypern 1960  Zypern 4:8 Bericht
8. Januar 2004, Vlora
Zypern 1960  Zypern - Albanien  Albanien 1:1 Bericht

QualifikationsrundeBearbeiten

Die farblich unterlegten Mannschaften in den Tabellen qualifizierten sich für das Endturnier in Tschechien.

Gruppe ABearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Niederlande  Niederlande 3 3 0 0 24:3 +21 9
Belgien  Belgien 3 2 0 1 3:3 ±00 6
Frankreich  Frankreich 3 1 0 2 5:14 09 3
Israel  Israel 3 0 0 3 3:15 −12 0
27. Januar 2004, Hasselt
Niederlande  Niederlande - Israel  Israel 11:1 Bericht
27. Januar 2004, Hasselt
Belgien  Belgien - Frankreich  Frankreich 2:0 Bericht
28. Januar 2004, Hasselt
Niederlande  Niederlande - Frankreich  Frankreich 10:2 Bericht
28. Januar 2004, Hasselt
Israel  Israel - Belgien  Belgien 0:1 Bericht
30. Januar 2004, Hasselt
Frankreich  Frankreich - Israel  Israel 3:2 Bericht
30. Januar 2004, Hasselt
Belgien  Belgien - Niederlande  Niederlande 0:3 Bericht

Gruppe BBearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Ukraine  Ukraine 3 3 0 0 18:5 +13 9
Slowakei  Slowakei 3 1 1 1 12:10 +02 4
Belarus 1995  Belarus 3 1 1 1 8:8 ±00 4
Rumänien  Rumänien 3 0 0 3 4:19 −15 0
28. Januar 2004, Trnava
Ukraine  Ukraine - Slowakei  Slowakei 6:2 Bericht
28. Januar 2004, Trnava
Belarus 1995  Belarus - Rumänien  Rumänien 4:1 Bericht
29. Januar 2004, Trnava
Ukraine  Ukraine - Rumänien  Rumänien 8:2 Bericht
29. Januar 2004, Trnava
Slowakei  Slowakei - Belarus 1995  Belarus 3:3 Bericht
31. Januar 2004, Trnava
Belarus 1995  Belarus - Ukraine  Ukraine 1:4 Bericht
31. Januar 2004, Trnava
Rumänien  Rumänien - Slowakei  Slowakei 1:7 Bericht

Gruppe CBearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Portugal  Portugal 3 3 0 0 22:1 +21 9
Moldau Republik  Moldau 3 2 0 1 14:10 +04 6
Andorra  Andorra 3 1 0 2 7:21 −14 3
Zypern 1960  Zypern 3 0 0 3 3:14 −11 0
27. Januar 2004, Andorra la Vella
Portugal  Portugal - Moldau Republik  Moldawien 6:1 Bericht
27. Januar 2004, Andorra la Vella
Andorra  Andorra - Zypern 1960  Zypern 4:2 Bericht
28. Januar 2004, Andorra la Vella
Portugal  Portugal - Zypern 1960  Zypern 8:0 Bericht
28. Januar 2004, Andorra la Vella
Moldau Republik  Moldawien - Andorra  Andorra 11:3 Bericht
30. Januar 2004, Andorra la Vella
Zypern 1960  Zypern - Moldau Republik  Moldawien 1:2 Bericht
30. Januar 2004, Andorra la Vella
Andorra  Andorra - Portugal  Portugal 0:8 Bericht

Gruppe DBearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Spanien  Spanien 3 2 1 0 20:3 +17 7
Slowenien  Slowenien 3 2 1 0 15:7 +08 7
Litauen 1989  Litauen 3 1 0 2 10:12 02 1
Finnland  Finnland 3 0 0 3 2:25 −23 0
29. Januar 2004, Madrid
Spanien  Spanien - Finnland  Finnland 13:0 Bericht
29. Januar 2004, Madrid
Slowenien  Slowenien - Litauen 1989  Litauen 7:3 Bericht
31. Januar 2004, Madrid
Finnland  Finnland - Slowenien  Slowenien 1:5 Bericht
31. Januar 2004, Madrid
Spanien  Spanien - Litauen 1989  Litauen 4:0 Bericht
1. Februar 2004, Madrid
Litauen 1989  Litauen - Finnland  Finnland 7:1 Bericht
1. Februar 2004, Madrid
Slowenien  Slowenien - Spanien  Spanien 3:3 Bericht

Gruppe EBearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Russland  Russland 3 3 0 0 21:4 +17 9
Serbien und Montenegro  Serbien und Montenegro 3 2 0 1 13:8 +05 6
Aserbaidschan  Aserbaidschan 3 1 0 2 8:10 02 3
Georgien  Georgien 3 0 0 3 7:27 −20 0
27. Januar 2004, Zrenjanin
Serbien und Montenegro  Serbien und Montenegro - Georgien  Georgien 9:2 Bericht
27. Januar 2004, Zrenjanin
Russland  Russland - Aserbaidschan  Aserbaidschan 5:0 Bericht
28. Januar 2004, Zrenjanin
Russland  Russland - Georgien  Georgien 11:2 Bericht
28. Januar 2004, Zrenjanin
Aserbaidschan  Aserbaidschan - Serbien und Montenegro  Serbien und Montenegro 1:2 Bericht
30. Januar 2004, Zrenjanin
Georgien  Georgien - Aserbaidschan  Aserbaidschan 3:7 Bericht
30. Januar 2004, Zrenjanin
Serbien und Montenegro  Serbien und Montenegro - Russland  Russland 2:5 Bericht

Gruppe FBearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Ungarn  Ungarn 3 3 0 0 12:6 +06 9
Kroatien  Kroatien 3 1 1 1 9:7 +02 7
Griechenland  Griechenland 3 0 2 1 5:7 02 2
Lettland  Lettland 3 0 1 2 6:12 06 1
29. Januar 2004, Budapest
Kroatien  Kroatien - Griechenland  Griechenland 1:1 Bericht
29. Januar 2004, Budapest
Ungarn  Ungarn - Lettland  Lettland 4:2 Bericht
30. Januar 2004, Budapest
Kroatien  Kroatien - Lettland  Lettland 6:2 Bericht
30. Januar 2004, Budapest
Griechenland  Griechenland - Ungarn  Ungarn 2:4 Bericht
1. Februar 2004, Budapest
Ungarn  Ungarn - Kroatien  Kroatien 4:2 Bericht
1. Februar 2004, Budapest
Lettland  Lettland - Griechenland  Griechenland 2:2 Bericht

Gruppe GBearbeiten

Team Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
Italien  Italien 3 3 0 0 19:3 +16 9
Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 3 2 0 1 14:11 +03 6
Nordmazedonien  Nordmazedonien 3 0 1 2 6:14 08 1
Polen  Polen 3 0 1 2 6:17 −11 1
27. Januar 2004, Sarajevo
Italien  Italien - Nordmazedonien  Mazedonien 5:0 Bericht
27. Januar 2004, Sarajevo
Polen  Polen - Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 3:5 Bericht
28. Januar 2004, Sarajevo
Nordmazedonien  Mazedonien - Polen  Polen 1:1 Bericht
28. Januar 2004, Sarajevo
Italien  Italien - Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 3:1 Bericht
30. Januar 2004, Sarajevo
Polen  Polen - Italien  Italien 2:11 Bericht
30. Januar 2004, Sarajevo
Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina - Nordmazedonien  Mazedonien 8:5 Bericht

WeblinksBearbeiten