Hauptmenü öffnen

Ferdinand Mang

deutscher Rechtsanwalt und Politiker (AfD), MdL

Ferdinand Mang (* 11. August 1978 in Nürnberg) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker der AfD.

LebenBearbeiten

Mang studierte Rechtswissenschaften. Er ist als Rechtsanwalt in Bayern tätig. Mang ist seit 2017 Mitglied der bayerischen AfD und war zuvor Mitglied der CSU.[1] Bei der bayerischen Landtagswahl 2018 kandidierte er als Stimmkreisabgeordneter im Stimmkreis Roth und auf Listenplatz 4 der AfD in Mittelfranken.[2] Er zog als Abgeordneter in den bayerischen Landtag ein.[3] Ebenso wurde er in den mittelfränkischen Bezirkstag gewählt. Er trat dieses Mandat aber nicht an, da er zum stellvertretenden parlamentarischen Geschäftsführer der bayerischen AfD-Fraktion gewählt wurde.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Donaukurier.de: Vom CSU-Spross zum AfD Kandidaten
  2. Ferdinand Mang - Alternative für Deutschland. Abgerufen am 21. Oktober 2018 (deutsch).
  3. Sueddeutsche.de: Das sind die neuen AfD-Abgeordneten
  4. Allersberg: Verzicht auf Bezirkstag. Abgerufen am 9. Januar 2019.