Dutch International 2013

Badmintonwettbewerb

Die Dutch International 2013 im Badminton fanden vom 18. bis zum 21. April 2013 in Wateringen statt. Es war die 14. Austragung der Titelkämpfe.

AustragungsortBearbeiten

Sieger und PlatzierteBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Herreneinzel Danemark  Viktor Axelsen Niederlande  Eric Pang Finnland  Ville Lång
Danemark  Flemming Quach
Dameneinzel Spanien  Beatriz Corrales Deutschland  Karin Schnaase Irland  Chloe Magee
Schweiz  Sabrina Jaquet
Herrendoppel Polen  Łukasz Moreń
Polen  Wojciech Szkudlarczyk
England  Chris Coles
England  Matthew Nottingham
Indonesien  Christopher Rusdianto
Indonesien  Tri Kusuma Wardana
Frankreich  Gaëtan Mittelheisser
Frankreich  Mathias Quéré
Damendoppel Japan  Rie Eto
Japan  Yu Wakita
Schottland  Imogen Bankier
Bulgarien  Petya Nedelcheva
Niederlande  Eefje Muskens
Niederlande  Selena Piek
Indonesien  Keshya Nurvita Hanadia
Indonesien  Devi Tika Permatasari
Mixed Deutschland  Michael Fuchs
Deutschland  Birgit Michels
Irland  Sam Magee
Irland  Chloe Magee
Niederlande  Jelle Maas
Niederlande  Iris Tabeling
Frankreich  Baptiste Carême
Frankreich  Lorraine Baumann

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 52° 1′ 53,2″ N, 4° 16′ 29,7″ O