Chloe Magee

irische Badmintonspielerin
Chloe Magee
Land: Irland Irland
Geburtsdatum: 29. November 1988
Größe: 164 cm
Gewicht: 62 kg
Spielhand: Rechts
BWF-ID
BWF-Profil

Chloe Magee (* 29. November 1988 in Raphoe, County Donegal, Irland) ist eine irische Badmintonspielerin.

KarriereBearbeiten

Chloe Magee, die bereits im Alter von vier Jahren Badminton spielte, begann 2005 ihre professionelle Sportlerkarriere. 2008 gehörte sie zu der aus 54 Sportlern bestehenden irischen Mannschaft bei den Olympischen Sommerspielen in Peking und nahm am Badmintonwettbewerb im Dameneinzel teil. Sie verlor dabei in Runde zwei und wurde somit 17. in der Endabrechnung. Irische Meisterin wurde sie in den Jahren 2005, 2007, 2008 und 2009. 2007 siegte sie bei den Welsh International, 2010 bei den Spanish International.

In der Saison 2017 wurde sie in Deutschland mit der Mannschaft des TV Refrath deutscher Mannschaftsmeister im Badminton.

Die irischen Badmintonspieler Sam Magee und Joshua Magee sind ihre Brüder.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2005 Irland: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Bing Huang / Chloe Magee
2007 Welsh International Damendoppel 1 Chloe Magee / Bing Huang
2007 Irish Open Damendoppel 1 Huang Bing / Chloe Magee
2007 Irland: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Chloe Magee
2007 Irland: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Bing Huang / Chloe Magee
2007 North Shore City International Damendoppel 1 Chloe Magee / Bing Huang
2007/2008 Schweden: Einzelmeisterschaft Mixed 1 Sam Magee / Chloe Magee
2008 Irland: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Chloe Magee
2008 Irland: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Bing Huang / Chloe Magee
2008 Irland: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Sam Magee / Chloe Magee
2008 Slovak International Damendoppel 1 Bing Huang / Chloe Magee
2008 Olympische Sommerspiele Dameneinzel 17 Chloe Magee
2009 Irland: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Sam Magee / Chloe Magee
2009 Irland: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Chloe Magee
2010 Spanish International Mixed 1 Sam Magee / Chloe Magee
2010 Dutch International Dameneinzel 2 Chloe Magee
2010 Bulgarian International Dameneinzel 2 Chloe Magee
2011 Irische Meisterschaft Dameneinzel 1 Chloe Magee
2011 Irische Meisterschaft Mixed 1 Sam Magee / Chloe Magee
2014 Greece International Mixed 1 Sam Magee / Chloe Magee

TriviaBearbeiten

  • Chloe Magee gewann als erste Badmintonspielerin aus Irland ein Spiel bei Olympischen Spielen.
  • Der irische Nationaltrainer Daniel "Dan" Magee ist ihr Bruder.
  • Bei den Europaspielen 2019 führte sie die irische Delegation mit der Nationalflagge in das Stadion.

WeblinksBearbeiten