Hauptmenü öffnen

Dmitri Walerjewitsch Chochlow

russischer Fußballspieler

Dmitri Walerjewitsch Chochlow (russisch Дмитрий Валерьевич Хохлов; * 22. Dezember 1975 in Krasnodar) ist ein ehemaliger russischer Fußballspieler, der auf der Position des Mittelfeldspielers agierte.

Dmitri Chochlow
Dmitri Khokhlov 2017.jpg
Dmitri Chochlow (2017)
Personalia
Name Dmitri Walerjewitsch Chochlow
Geburtstag 22. Dezember 1975
Geburtsort KrasnodarSowjetunion
Größe 189 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1993–1996 ZSKA Moskau 62 (15)
1997 Torpedo Moskau 33 0(9)
1997–1999 PSV Eindhoven 60 0(9)
2000–2003 Real Sociedad 101 (14)
2003–2005 Lokomotive Moskau 68 (11)
2006–2010 FK Dynamo Moskau 130 (11)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1996–2005 Russland 54 0(6)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2012 FK Dynamo Moskau (Interim)
2015 FK Kuban Krasnodar
2017– FK Dynamo Moskau
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Dmitri Chochlow wurde vom FK Kuban Krasnodar ausgebildet. Sein Debüt in der ersten Liga gab er 1992 für den PFK ZSKA Moskau, er entwickelte sich schnell zu einem der wichtigsten Spieler der Mannschaft. 1997 wechselte er für ein Jahr zu Torpedo Moskau. Von der Saison 1998 bis Januar 2000 spielte er für den niederländischen Verein PSV Eindhoven. Im Winter 2000 erwarb Real Sociedad San Sebastián für den vereinsinternen Rekordbetrag von 4,8 Millionen Dollar die Dienste von Dmitri Chochlow. Im Jahre 2003 kehrte er nach Russland zurück zu Lokomotive Moskau. Seit 2006 spielte er für den FK Dynamo Moskau. Im Oktober 2010 kündigte er seinen Rücktritt zum Ende der Saison an.

NationalmannschaftBearbeiten

1992 wurde er für das Olympia Team berufen. Ferner gehörte er zum Aufgebot der russischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft 1996. Auch für die Fußball-Weltmeisterschaft 2002 gehörte er zum Aufgebot. Insgesamt machte er in der russischen Mannschaft 53 Spiele und erzielte sechs Tore.

WeblinksBearbeiten