Diane Evers

australische Tennisspielerin

Diane Evers (* 9. November 1956) ist eine ehemalige australische Tennisspielerin.

Diane Evers Tennisspieler
Diane Evers
Nation: Australien Australien
Geburtstag: 9. November 1956
Rücktritt: 1980
Spielhand: Rechts
Einzel
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrieretitel: 3
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Karriere Bearbeiten

Evers gewann 1979 an der Seite der Neuseeländerin Judy Chaloner das Damendoppel der Australian Open. Sie bezwangen im Finale Leanne Harrison und Marcella Mesker mit 6:2, 1:6 und 6:0. In ihrer Karriere gewann Evers zwei weitere Doppeltitel, 1979 in Kitzbühel und in Toronto.

Grand-Slam-Erfolg Bearbeiten

Doppel Bearbeiten

Jahr Turnier Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1979 (Dez.) Australian Open Neuseeland  Judy Chaloner Australien  Leanne Harrison
Niederlande  Marcella Mesker
6:2, 1:6, 6:0

Turniersiege Bearbeiten

Doppel Bearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. Juli 1979 Osterreich  Kitzbühel WTA Colgate Series Sand Schweden  Helen Anliot Rumänien 1965  Virginia Ruzici
Niederlande  Elly Vessies
6:0, 6:4
2. August 1979 Kanada  Toronto WTA Colgate A Hartplatz Vereinigte Staaten  Lea Antonoplis Australien  Chris O’Neil
Schweden  Mimi Wikstedt
2:6, 6:1, 6:3

Weblinks Bearbeiten