David Clarinval

belgischer Politiker
David Clarinval

David Clarinval (* 10. Januar 1976 in Dinant) ist ein belgischer Politiker der Partei Mouvement Réformateur (MR) und seit Oktober 2019 Haushaltsminister in der belgischen föderalen Regierung.

LebenBearbeiten

Clarinal wurde 1976 als ältestes von fünf Kindern geboren. Das Studium an der Katholischen Universität Löwen schloss er mit einem Lizenziat in Politikwissenschaften ab. Seit 2005 war er stellvertretender Geschäftsführer von Clarinval Constructions, einem mittelständischen Bauunternehmen in Familienbesitz.[1][2] Clarinval ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

PolitikBearbeiten

Clarinval wurde 2000 zum Bürgermeister von Bièvre gewählt, er war mit 24 Jahren der jüngste Bürgermeister Belgiens. Bei den Wahlen 2006,2012 und 2018 wurde er im Amt bestätigt.[3] Beim Eintritt in die föderale Regierung musste er das das Amt niederlegen.[4]

Im Jahr 2006 wurde Clarinval für den Distrikt Dinant auf der Liste des MR ins Parlament der Provinz Namur gewählt.[5]

Bei der Wahl zum nationalen Parlament 2007 erhielt er im Wahlkreis Namur die meisten Stimmen auf der Liste der Ersatzkandidaten.[6] Am 21. Dezember 2007 rückte er für Sabine Laruelle, deren Parlamentsmandat während ihrer Kabinettszugehörigkeit ruhte, ins Parlament nach. Bei den Wahlen 2010[7], 2014[8] und 2019[9] wurde er jeweils auf der Liste der MR im Wahlkreis Namur gewählt.

2017 wurde er Nachfolger von Denis Ducarme als Vorsitzender der MR-Fraktion im Parlament.[10] Nach dem Rücktritt von Premierminister Charles Michel wurde Clarinval Haushaltsminister in der föderalen Regierung. Er folgte Sophie Wilmès, die neue Premierministerin wurde.[11]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Le député MR David Clarinval deviendra ministre du Budget, en remplacement de Sophie Wilmès. RTBF, 26. Oktober 2019, abgerufen am 2. November 2019 (französisch).
  2. Clarinval Constructions à Bièvre. Clarinval Constructions, abgerufen am 2. November 2019.
  3. David Clarinval: de plus jeune bourgmestre à ministre. Matélé, 29. Oktober 2019, abgerufen am 2. November 2019.
  4. Michaël Modave remplace David Clarinval au mayorat de Bièvre. L'avenir, 27. Oktober 2019, abgerufen am 2. November 2019.
  5. Elections 2006. Region Wallonien, abgerufen am 2. November 2019.
  6. Wahl 2007. Amtliche Ergebnisse Provinz Namur. Belgischer föderaler öffentlicher Dienst, abgerufen am 2. November 2019.
  7. Wahl 2010. Amtliche Ergebnisse Provinz Namur. Belgischer föderaler öffentlicher Dienst, abgerufen am 2. November 2019.
  8. Wahl 2014. Amtliche Ergebnisse Provinz Namur. Belgischer föderaler öffentlicher Dienst, abgerufen am 2. November 2019.
  9. Wahl 2019. Offizielle Ergebnisse Wahlkreis Namur. Belgischer föderaler öffentlicher Dienst, abgerufen am 2. November 2019.
  10. Institutions : De nouveaux chefs de groupe. Mouvement Réformateur, 31. Juli 2017, abgerufen am 2. November 2019.
  11. Sophie Wilmès zur Premierministerin ernannt. In: belgium.de. Belgischer föderaler öffentlicher Dienst, 29. Oktober 2019, abgerufen am 2. November 2019.