Hauptmenü öffnen

Datsun 17

Kraftwagen des japanischen Automobilherstellers Datsun

Der Datsun 17 war ein Kraftwagen des japanischen Automobilherstellers Datsun und wurde im April 1938 eingeführt. Er war das letzte Modell der Kleinwagen-Linie, da die Pkw-Produktion kriegsbedingt weitgehend gestoppt wurde.

Datsun
Datsun 17 Roadster
Datsun 17 Roadster
Datsun 17
Verkaufsbezeichnung: Datsun 17
Produktionszeitraum: 1938
Klasse: Kleinwagen
Karosserieversionen: Tourenwagen, Roadster, Limousine, Coupé
Motoren: Ottomotor:
0,72 Liter (11 kW)
Länge: 3187 mm
Breite: 1190 mm
Höhe: 1600 mm
Radstand: 2005 mm
Leergewicht:
Vorgängermodell Datsun 16
Nachfolgemodell Datsun DA

Der Datsun 17 war kaum mehr als eine facegeliftete Version des vorherigen Datsun 16, die wenigen Änderungen trugen der Materialknappheit Rechnungen und bewirkten eine noch spartanischere Innenraumeinrichtung. Ende 1938 wurden die letzten Exemplare des Datsun 17 produziert während der Datsun 17 Truck bis 1944 weiter hergestellt wurde.

WeblinksBearbeiten