Daniel Almendros

spanischer Eishockeyspieler

Daniel Almendros (* 16. Dezember 1982 in Puigcerdà) ist ein spanischer Eishockeyspieler, der seit Beginn seiner Karriere beim CG Puigcerdà spielt.

SpanienSpanien  Daniel Almendros Eishockeyspieler
Geburtsdatum 16. Dezember 1982
Geburtsort Puigcerdà, Spanien
Größe 175 cm
Gewicht 70 kg
Position Verteidiger
Schusshand Links
Karrierestationen
seit 1998 CG Puigcerdà

KarriereBearbeiten

Daniel Almendros begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Nachwuchsabteilung des CG Puigcerdà, für den er seither ununterbrochen spielt. In der Saison 2000/01 debütierte er für den Klub aus seiner Geburtsstadt in der spanischen Superliga. Mit dem Klub aus dem Wintersportort in der Provinz Girona im äußersten Norden Kataloniens wurde er 2006, 2007 und 2008 spanischer Meister. 2004, 2005, 2007, 2008, 2009 und 2010 gewann er mit seinem Klub den spanischen Eishockeypokal.

InternationalBearbeiten

Für Spanien nahm Almendros im Juniorenbereich an der U18-Weltmeisterschaft der Europa-Division 2 1999 und der U18-Weltmeisterschaft der Europa-Division 1 2000 sowie der U20-Weltmeisterschaften der Division III 2002 teil.

Im Seniorenbereich stand er im Aufgebot der Iberer bei den Weltmeisterschaften der Division II 2007 und 2008.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten